Wischwasserpumpe defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wischwasserpumpe defekt

      Hallo!

      Meine Wischwasserpumpe ist defekt - auf jeden Fall gibt Sie kein Ton (Pumpgeräusch) mehr von sich.

      Das ist ganz schön gefährlich, wenn man nichts mehr sehen kann bei dem Dreck, der derzeit auf den Straßen liegt und vom Vordermann(fahrer) aufgewirbelt wird. Man kann doch sicher die Pumpe eines SLKs nutzen? Hat jemand eine günstigen und schnellen Online Shop, oder sogar Artikelnummer dazu. :rolleyes:

      Lieben Gruß aus dem Norden
      Linda

      Für die Forensuche: Chrysler Crossfire, WiWaPu, Wischwasserpumpe, Wasserpumpe, Mercedes Teilenummer, A2108690821, Chrysler Teilenummer, 05097635AA
    • Hallo Linda,

      sicher das die Pumpe defekt ist? Bei den Temperaturen könnte sie auch einfach nur eingefroren sein und oder zusätzlich die Sicherung durchgebrannt sein. Das würde ich als erstes prüfen.

      Also das Auto am besten in einer Garage aufwärmen. Dann heißes Wasser in den Wischwasserbehälter inkl. reichlich Wischwasserfrostschutzmittel in den Wischwasserbehälter füllen und mal testen ob sich etwas tut. Außerdem vorher die Sicherung für die Wischwasseranlage und die beheizten Waschdüsen checken - siehe hier: Sicherungen Motorraum & Innenraum, Sicherungsbelegung

      Sollte dann immer noch nichts passieren, bzw. die Sicherung in Ordnung sein kann ich Dir gerne die Teilenummer raussuchen.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • ... ist schon blöd, wenn man keine Garage hat ;(

      An die Sicherung habe ich auch schon gedacht, aber da ja Wischer und Lichthupe geht (hängt glaube ich an einer Sicherung) habe ich nicht weiter geguckt - ist ja auch so kalt draußen.

      Aber ich werde trotzdem mal Deine anderen Vorschläge ausprobieren - melde mich?

      ... und Danke schon mal :thumbsup:
    • So, alles befolgt!

      Auch Sicherung gecheckt (Nr. 32). Nix! Auch wirklich kein Brummen.

      Bist Du dann so nett weg TeileNr.?! Habe auch schon geguckt; bin aber ja Laie.
      Mein Vorschlag: A2108690821 PUMPE.

      Preisunterschiede online oder über meine Schrauber (bekomme Sachen zum EK) groß?

      Danke schon mal
      Linda
    • Also wenn Du keine eigene Garage hast, hier ein Tipp. Ich denke die ist eingefroren.

      Suche Dir ein Einkaufszentrum mit Tiefgarage. Fahr das Auto vorher richtig warm. Bei den Temperaturen mindestens 20 Kilometer. Stell das Auto in die Tiefgarage und fülle den WiWaTank mit heißem Wasser und Frostschutzmittel auf und gehe 20 Minuten einkaufen. Die Motorrestwärme in Kombination mit heißem Wasser und Frostsschutzmittel sollte reichen alles aufzutauen. Sicherungen natürlich vorher prüfen.

      Zu den Sicherungen:
      Scheibenwischer, Wischerwasserpumpe, Lichthupe hängen an einer Sicherung - insofern hast Du Recht
      Beheizte Wischwasserdüsen haben eine extra Sicherung

      Die Chrysler Teilenummer für die Pumpe lautet: 05097635AA
      Die Mercedes Teilenummer suche ich noch raus - kann ich erst heute Abend machen.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Ist OK. Fahre jetzt immer mit einer Sprühflasche rum und wenn es zu dreckig wird, halte ich an und befeuchte.

      Wie schon gefragt: bitte online Anbieter ( es gab da mal so ein Taxi Großhändler?) und Preis wenn möglich… so kann ich dann entscheiden, ob meiner Schrauber dann doch lieber vor Ort bestellen sollen!

      Liebsten Dank
      Linda :)
    • Hallo Linda,

      die von Dir genannte MB Teilenummer ist richtig und passt auch beim Crossfire. Danach kannst Du über Google suchen. Kostet so ab 15 Euro. Zur Montage muß die Kunstoffradhausinnenverkleidung rechts demontiert werden. Anleitung findest Du im WHB.

      Hier noch ein Bild vom SLK auf dem man die Position der Pumpe sieht:


      Ich glaube ja immer noch das die Pumpe eingefroren ist, aber wenn Du unbedingt eine Neue haben möchtest. ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Dann lass uns doch eine Wette starten. ;)

      Ich glaube wie Markus auch, an ein Frostproblem! Die eingefrorene Pumpe muss ja nicht gleich die Sicherung durchhauen. Mit reichlich Frostschutz und warmen Wasser sollte das zu prüfen sein.

      :winke:
      I like Girls, how i like my Whisky! 20 Years old and full of Coke
    • So, meine Herren!

      Wurden eigentlich Einsätze bei der Wette gemacht? Ich glaube, zum Glück nicht! Die Männerwelt hat gewonnen. Pumpe läuft wieder, ja - ohne Reparatur!
      Hebt die Tassen 8o, singt schmutzige Lieder :whistling: und verhöhnt Frauen - wie mich -, die zu forsch und ungeduldig sind. Macht Euch auf meine Kosten lustig!!!

      Ich bin nur glücklich, dass alles wieder gut ist. :P
      Und ich habe eine To-Do-Liste mit gut und nett? gemeinten Ratschlägen fürs nächste Mal.

      Ich sage/schreibe Herzlichen Dank für Eure Unterstützung und werde mich bei den nächsten Problemen umgehend an Euch wenden und gar nicht erst auf meine Eingebungen als Frau 8o eingehen.

      :winke:
    • Benne schrieb:

      Natürlich hängen wir alle rum und lachen uns krumm und buckelig vor Schadenfreude das die Männerwelt doch wieder recht hatte :D

      Hi Linda, das ist der Unterschied zwischen Baden und Württemberg! Wir Württemberger sehen es so wie Achim - die Badenser dagegen... naja, Du siehst ja was Benne so uncharmant von sich gibt… :D :D

      Beglückwünsche Dich zur Selbsheilung Deines Crossis - und möge der Pannenfluch immer einen großen Bogen um Euch machen!

      Grüße von kalten Bodensee
      Wolfgang
    • Hi Linda,

      das sind doch Gute Neuigkeiten! Keine Reparatur notwendig und somit das Geld gespart. Bleibt es also über, um "uns" einen auszugeben. :D

      Aber eigentlich wollten wir ja nur mit Nachdruck verhindern das Dein Geld nicht in unnötige Ersatzteile, sondern in unsere Mägen fließt. :rolleyes:

      Gruß Peter
      I like Girls, how i like my Whisky! 20 Years old and full of Coke
    • hallo zusammen,

      jetzt hat's wohl meine ww-pumpe erwischt.

      heute morgen eine neue beim freundlichen gekauft, dann den Spritzschutz im radlauf demontiert und siehe da, die pumpe sitzt nicht wie beim slk zum rad hin, sondern sitzt wohl hinter dem wasserbehälter. wer hat den wasserbehälter schon mal ausgebaut? ist eine fummelei?

      danke im voraus