Chrysler Sebring 2,7 Automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chrysler Sebring 2,7 Automatik

      Hallo Freunde

      ich möchte von meinem Polo als Ganzjahresfahrzeug wechseln zu einem Chrysler Sebring 2,7 Automatik (Bj. 2008/2009)

      Habt ihr Erfahrungen mit diesem Fahrzeug, ist es zu empfehlen? Von Optik und Ausstattung sowie Leistung ähnelt der Sebring sehr unserem Crossfire (Sicken auf Motorhaube, Front und Seitenansicht) nur halt viertürig und viersitzig und mit 186 PS bestimmt auch flott unterwegs.

      Den Crossfire behalte ich weiterhin als Schönwettersaisonfahrzeug, den Sebring, das ganze Jahr, für den Alltag.

      Freue mich auf Infos von euch. Danke

      Viele Grüße, Mark
    • Also ich würde mich da mal ganz vertrauensvoll an ein Chryslerforum wenden. Hier gibt's ausschließlich Infos zum Crossfire. ;)

      Was Qualität und Anmutung angeht - die ist durchaus besser geworden, aber sicher im Detail immer noch sehr amerikanisch - wer's mag.

      Außerdem hat man möglicherweise Ersatzteilprobleme. Der GS-Plattform ist zwar eine Kooperation mit Mitsubishi, aber Exterieur und Interieur sind komplett Chrysler. Der 2.7 Liter ist auch eine Chrysler Eigenentwicklung. Von daher muß im Fall des Falles alles über den großen Teich herangekarrt werden.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.