Preise für Klima, Tagfahrlicht, PDC, Rückfahrkamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kiel5656 schrieb:

      Hmmm knappe 23,-- Euro für Leisten und Modul finde ich eigentlich nicht teuer. :D
      In der Bucht:

      LInk http://cgi.ebay.de

      und wenn die Leisten mal kaputt gehen, kostet incl Porto knapp 4,-- aus Hongkong

      Link http://cgi.ebay.de

      Schönes WE :winke:

      TAGFAHRLICHT: und mit diesem netten Tagfahrlicht werden mal wieder min. 20 € wegen fehlender ABE fällig, und der Ausbau mit Vorführung in 10 Tagen natürlich… ähnlich wie die Xenon-Geschichte.

      PDC: Ich bin ja ziemlich verwöhnt von meinem Erst- oder Zweitwagen wie auch immer, es gibt ja einiges, was ich gerne in den Crossi packen würde, aber ganz oben steht PDc. Bin mir nur am Überlegen, ob ich Löcher bohren soll, oder eine optisch meist viel zu große Kamera verbauen soll. Was sieht besch.... oder besser aus?

      Gibt es eigentlich Regen-, Lichtsensor, Abstandswarner zum Vordermann, Coming und Leaving Home auch für den Crossi. :D
    • Mosel XF 77 schrieb:

      Gibt es eigentlich Regen-, Lichtsensor, Abstandswarner zum Vordermann, Coming und Leaving Home auch für den Crossi :D

      Regensensor - da gibt es universelle Nachrüstmodule - beispielsweise für den SLK R170. Das sollte also grundsätzlich auch beim Crossfire möglich sein: KLICK

      Gleiches gilt für Lichtsensoren. Coming und Leaving Home ist hier beispielsweise auch drin: KLICK

      Ansonsten gibt es noch das Multilightmodul von X-CarStyle - das ist allerdings ohne Lichtsensor, hat dafür eine Chirpfunktion und eine Komfortblinkersteuerung: KLICK

      Einen Abstandswarner zum Vorderman dürfte nur schwierig zu realisieren sein. Ausserdem wird das teuer.

      Die oben genannten Produkte sind nur Beispiele. Also einfach mal googlen. Da es keine Plug & Play-Lösungen sind, sollte man das aber nur selbst einbauen, wenn man entsprechendes Geschick hat, bzw. bei 2 linken Händen eher einbauen lassen.

      Davon abgesehen wäre das Thema Nachrüstmodule schon wieder ein neues eigenständiges Thema ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Ja, da hast Du Recht. Ein Front-PDC geht natürlich. Allerdings kann es zu "unglücklichen" Fehlsignalen kommen - siehe McHorb ;)

      Hatte die Frage eher als Radarabstandssystem mit automatischer Geschwindigkeitsreduktion etc. interpretiert. Da sähe ich Probleme.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • In meinem Wagen habe ich eine biologische Einheit als Abstandssystem mit automatischer Geschwindigkeitsreduktion direkt hinter dem Lenkrad sitzen. Man kann dabei sogar die Empfindlichkeit steigern, indem man eine weitere - allerdings weibliche - biologische Einheit auf dem Beifahrersitz platziert.

      Eine Nachrüstung ist übrigens auch leicht möglich: Man nehme einen Zettel, schreibe drauf: "Augen auf im Straßenverkehr!" und lasse den Fahrer des nachzurüstenden Autos diesen lesen, auswendig lernen und bringe ihn dazu, den Spruch zu beherzigen.

      Sorry, aber damit wollte ich zum Ausdruck bringen, was ich von solchen Dingern halte. Technische Spielereien können eine vorausschauende Fahrweise nicht ersetzen und beim berühmten Stauende hinter einer Kurve nützt ein Radarabstandssystem gar nichts.
      Here is another thing to remember every time you sit down at the keyboard: a little sign that says, „Nobody has to read this crap“.
    • Nemesis schrieb:

      aber damit wollte ich zum Ausdruck bringen, was ich von solchen Dingern halte. Technische Spielereien können eine vorausschauende Fahrweise nicht ersetzen und beim berühmten Stauende hinter einer Kurve nützt ein Radarabstandssystem gar nichts.

      Stimmt, schön war die Zeit, wo der Fahrer noch alles selbst bestimmen konnte - zumindest für die, die es mal so gewohnt waren.

      Ich bin auch schon mal ausgestiegen und hab geschaut, wie die Verhältnisse hinter dem XF sind, bevor ich dann rückwärts fuhr, war also sozusagen eine lebendes PDC.
    • Die Variante hatten wir auch schon, sind aber wieder von abgekommen, wegen der Audi Linie.

      Die jetzige Variante hat sogar eine Zulassung als DLR.

      :winke:
      Dateien
      Wir sind die, vor denen euch Eure Eltern immer gewarnt haben.
    • Sorry Emaxx, du hast so viele tolle Sachen an deinem Crossi aber dort angebracht, finde ich, sehen die Tagfahrlichter ideeenlos aus und wie von Obi! Das kannst du doch an jedem Wagen so machen und deshalb sieht es für meinen Geschmack viel zu sehr nach nachgerüstet aus.
      So, und jetzt könnt ihr mich steinigen...
      Gruss Harry :thumbup:
    • stranger schrieb:

      @emaxx:

      finde ich schon schon besser, aber wenn man die anstelle der Nebelscheinwerfer platzieren könnte, sähe bullig aus.... okay, VW hat da sein Kurvenlicht.

      Hat jemand schon mal den Nebelscheinwerferplatz dafür benutzt - und ist das erlaubt?

      ... nicht nur VW hat dort sein Kurvenlicht, wir auch :winke:

      Gruss Geli

      SRT-6 Harry schrieb:

      Sorry Emaxx, du hast so viele tolle Sachen an deinem Crossi aber dort angebracht, finde ich, sehen die Tagfahrlichter ideeenlos aus und wie von Obi! Das kannst du doch an jedem Wagen so machen und deshalb sieht es für meinen Geschmack viel zu sehr nach nachgerüstet aus.
      So, und jetzt könnt ihr mich steinigen...

      nee wir steinigen niemanden, nur weil er einen anderen Geschmack hat :D

      Gruss Geli
      Ich bin die, die den fetten Spoiler gut findet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus () aus folgendem Grund: Bitte Doppelposts grundsätzlich vermeiden. Die Zitatfunktion ermöglicht es problemlos aus verschiedenen Beiträgen gleichzeitig zu zitieren. Siehe auch Nutzungsbedingungen und Forenhilfe. (Markus, 15.10.2011, 20:28)

    • Hm,

      streng genommen darfst Du am Auto gar nichts einbauen/umrüsten, was keine Zulassung hat.
      Also "E1" Kennzeichnung und/oder Zulassung für einen bestimmten Zweck, wie z.B. Tagfahrlicht.

      Das es aber inzwischen bei jedem Normalo-Golf diese Spielereien gibt, wid das kaum auffallen.

      Axel
    • Benutzer online 1

      1 Besucher