DynoDay bei EVOTECH Ludwigsburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo JJ,

      für das aufspielen der Getriebe-SW bleibt in jedem Fall Zeit, habe ich schon angefragt.

      Ob es mit der SW für den kleinen XF klappt ist noch offen, Oliver ist noch einige Zeit im Ausland. Er bemüht sich aber darum die Daten von "Unterwegs" zu konfigurieren bis es passt.

      McHorb hat die SW im Test und aktuell scheint es nur noch am Kaltlauf zu liegen.

      Das sollte dann doch auch bis zum 02.06 vollends klappen.

      Gruß MAX
      Communications without intelligence is noise.
      Intelligence without communications is irrelevant.
      Gen. Alfred M. Gray / USMC
    • Hallo Zusammen,

      aktuell gibt es keine Beschränkungen. Hier haben sich 11 angemeldet, aus dem "grauen" Forum kommen ebenfalls 2 weitere XF'ler, da bleibt genügend "Luft".

      Aus den Erfahrungen der letzten Jahre auf diversen Prüfständen gehe ich von 4 Prüfstandsläufen pro Stunde aus, Kai (Neumann) ist da sehr versiert und fix.

      Die Fzg werden "frei" gefahren, ohne "festschnallen" auf dem Prüfstand.

      Daher sollten, wenn alle Vormittags bzw. bis Mittag anfahren, bis ca. 13:30 alle XF auf der Rolle durch sein.

      Wartezeit lässt sich sicherlich bei einer Butterbrezel, Kaffee, Tee oder einem Wasser oder etwas selbst Mitgebrachtem und einem Schwätzchen überbrücken.

      Interessant wäre noch wer Interesse an der Getriebe-SW (AT-Fzg) hat. Werde dann bei Bedarf ein oder zwei Testgeräte zum Fahrtest bereitlegen lassen. Auch damit kann bei einer Probefahrt Wartezeit überbrückt werden.

      Falls Markus noch ein Soundfile von BETTY erstellen will, bleibt sicherlich auch dafür Zeit.

      Die BMC-Luftansaugung bringe ich auch mit, wer mag kann es testen, auf dem Prüfstand oder auf der Strasse.

      Einzig das angesprochene Grillen (Gasgrill) wird wohl ausfallen, da das Wetter eher kühl und regnerisch sein soll.

      Bitte beachten:
      - Das Motoroel sollte frisch sein
      - Die Luftfilter ebenfalls

      Jeder muss vor der Prüfstandsfahrt unterschreiben das die Prüfung auf eigenes Risiko erfolgt.

      Ein Serien-XF verkraftet so eine Prüfung ohne Probleme, selbst wenn mehrere nacheinander gefahren werden.

      Falls noch Fragen offen sind einfach melden.

      Hoffe es wird ein interessanter Tag für Alle.

      Gruß MAX :winke:
      Communications without intelligence is noise.
      Intelligence without communications is irrelevant.
      Gen. Alfred M. Gray / USMC
    • Ich werde keinen extra Service ausführen. Der letzte ist erst 5000 km "alt".
      Somit habe ich wenigstens eine kleine Ausrede, falls er nicht der "Kräftigste" ist. :thumbsup:

      Eine Frage: Wie ist das mit dem "frei" gefahren zu verstehen? Wenn von der Platte rollst, macht die Kiste 'nen Abflug?

      Gruß Erik
      Wenn ich das schon höre: »Das muss man im Hintern spüren...« So ein Schmarrn, wenn du was im Hintern spürst, ist's nämlich vorbei, denn dann bist du schon längst runter von der Straße. (Walter Röhrl)
    • Das Leben ...

      ... haut einem manchmal direkt ins Gesicht :( 8|

      Leider muss ich, aus Beruflichen Gründen, leider Absagen ;(

      Ist leider nicht zu ändern! :!:

      Wünsche allen vielen Spaß :winke:

      Aber die Getriebesoftware will ich trotzdem :!: :!: :!: Muss mal sehen wie ich das mache ... :?:

      Liebe Grüße aus dem Norden

      Frank den Freunde Hardy nennen ... also für Euch ... :rolleyes: FRANK 8) :D :winke:
    • Hallo Frank, äh Hardy :D

      Du, äh Sie können ja mal direkt bei Evotech anrufen. Wenn Du, äh Sie, Dein, äh Ihr Getriebesteuergerät hinschickst, dann spielen die Dir, äh Ihnen, einfach die neue Getriebesoftware auf, schicken es Dir, äh Ihnen zurück und Du, äh Sie baust es einfach wieder ein.

      Mann, war das wieder kompliziert mit Dich. :huh: :evil: :D ;)


      Hallo flaterik,

      naja, wenn er abfliegt, dann ist nicht nur das Auto hinüber, sondern auch die Werkstatt, der Ruf ... :D Von daher denke ich mal, daß man dort weiß was man tut. Im übrigen kann sich ja jeder anschauen was gemacht wird und dann selbst entscheiden. ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Markus schrieb:


      Hallo flaterik,

      naja, wenn er abfliegt, dann ist nicht nur das Auto hinüber, sondern auch die Werkstatt, der Ruf ... :D Von daher denke ich mal, daß man dort weiß was man tut. Im übrigen kann sich ja jeder anschauen was gemacht wird und dann selbst entscheiden. ;)

      :winke:

      Na, Erster bin ich bestimmt nicht. :D
      Wenn ich das schon höre: »Das muss man im Hintern spüren...« So ein Schmarrn, wenn du was im Hintern spürst, ist's nämlich vorbei, denn dann bist du schon längst runter von der Straße. (Walter Röhrl)