Plasti DIP Sprühfolie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • N' Abend Leute.

      Versucht es mal mit einem Folienradierer. Im Grunde ein drehender Radiergummi für Bohrmaschinen, oder Luftheuler. Benutze dieses Teil auf der Arbeit um Aufkleber, Typenschilder und Steinschlagfolien zu entfernen, ohne dabei den Lack zu beschädigen. Danach die Stelle aufpolieren und gut ist es. Aber bitte nicht zu lange auf einer Stelle halten, sonst ist der Lack hinüber.

      Vorsicht auch bei Kunststoffteilen wie Stoßstangen, oder z.B. Smartteilen. Es besteht die Gefahr das der Kunststoff durch die entstehende Temperatur schmilzt. Zu beziehen ist dieses Teil über 3M oder die Firma Sia. Das Teil ist echt eine Erleichterungen und hat mir schon viel Zeit erspart.

      LG Stefan