Lampenkontrollleuchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem entdeckt

      Hallo zusammen,

      Hher noch ein kurzes Update zu meinem Problem:

      Ich habe den Crossfire in die Werkstatt gebracht, um dem Problem auf den Grund zu gehen. Alle Birnen funktionierten einwandfrei, auch ergaben sie bei der Strommessung die korrekten Werte. Der Mechaniker entdeckte dann, dass das Modul, welches für die Messung des Stroms und die Rückmeldung an die Warnleuchte verantwortlich ist, defekt ist. Habe das Modul dann nicht auswechseln lassen, da mich dies ansonsten schlappe 700 Mäuse gekostet hätte…

      An dieser Stelle: Kennt jemand eine günstigere Alternative? Oder soll ich einfach mit der Warnleuchte leben?
    • Hallo Julian,

      da es sich bei dem Steuergerät um die BCU (Body Control Unit) handelt, ist der Preis nicht weiter verwunderlich. Entweder eine gebrauchte BCU kaufen (wobei die angelernt werden muss, was zusätzliche Kosten verursacht). Oder mal probieren den Gesamtwiderstand des Systems zu erhöhen. Beispielsweise durch zusätzliche, beleuchtete Sidemarker mit zwei 3-, oder 5-Watt Glühbirnen, o.ä. Da analog gemessen wird hilft das manchmal. Als letzte Maßnahme kann man natürlich die entsprechende Birne im KI entfernen.

      Grüße
      Markus :winke:

      PS: Ich traue den Aussagen von sogenannten Mechanikern in der Regel nicht. Insbesondere, wenn es um teure Steuergeräte geht.
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hi Markus,

      Danke für deine kompetente Antwort. Ich denke, ich werde für den Moment alles so belassen, wie es jetzt ist. Die Warnleuchte stört mich eigentlich nicht. Es könnte natürlich bei der nächsten Motorfahrzeugkontrolle zu einem Problem werden, aber das werde ich dann zur gegebenen Zeit sehen.

      Deine Bedenken bzw. dein Misstrauen gegenüber Mechanikern oder allgemein Kfz-Werkstätten teile ich. Insbesondere da ich praktisch kein technisches Verständnis von Automobilen besitze, fällt es mir schwer, einer Garage zu vertrauen.

      Wie auch immer, in diesem Fall hat mich der Mechaniker angerufen und mir die Situation erklärt. Er meinte dann auch gleich von sich aus, dass er persönlich das Teil auch nicht wechseln würde, da es doch relativ teuer ist.

      Nochmals herzlichen Dank für deine Hilfe :)

      Beste Grüsse
      Julian
    • Hallo Markus,

      ich habe nochmals eine kurze Frage bezüglich diesem Problem. Seit ich in der Werkstatt war, leuchtet die Motorkontrollleuchte. Ich hatte dasselbe schon einmal. Damals trat die Meldung im Zusammenhang mit dem sekundären Luftfilter (oder ähnlichem) auf. Die Meldung wurde damals einfach gelöscht. Seither (zwischenzeitlich fuhr ich gut 1.500 Kilometer) ging die Motorkontrollleuchte nicht mehr an. Wie gesagt, seit dem Werkstattbesuch leuchtet diese nun wieder permanent. Deshalb meine Frage: Hängen die Motorkontrollleuchte und die Lichtwarnleuchte zusammen? Und falls ja, inwiefern?

      Danke und Gruss
      Julian
    • Hallo Julian,

      die Lampenkontrollleuchte und die Motorkontrollleuchte hängen nicht zusammen. Was Du meinst ist ein Problem mit der Sekundärluftpumpe - siehe auch:
      FAQ Liste der OBD Fehlercodes (P-Codes, DTC-Codes)
      Anleitung RCM Modul - Fehlerbeschreibung und Reparaturanleitung
      Motorkontrolleuchte leuchtet - Ursache geklärt - Lötstelle RCM Modul

      Leuchtet die Motorkontrollleuchte, dann ab in die Werkstatt, Fehlerspeicher auslesen und klären was zu tun ist.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hall Leute,

      Ich kann euch sagen, wo der Fehler liegt:

      Es ist der Lichtschalter.

      Der war damals auch genau mein Problem. Tauscht ihn aus, wenn ihr wirklich alles geprüft habt.

      Alle Lampen sind in Ordnung, kein Tagfahrmodul und die Leuchtmittelanzeige ist an.

      Dann ist es definitiv der Schalter. Baut aus, gebt die Nummer bei ebay ein und mit viel Glück findet ihr den passenden von einen Auto mit Stern. Manche haben genau den gleichen.

      Viel Erfolg
      Maxbiker
    • Hallo,

      bei mir leuchtet die Kontrollleuchte Lampenausfall auch nicht und hat sie auch noch nie getan, obwohl ich schon einige Leuchtausfälle im Hauptscheinwerfer und Bremslicht hinten hatte.

      Auch die Kontrollleuchte Sicherheitsgurt ist komplett ohne Funktion.

      Gruß aus der Geburtsstadt des Crossfire
      Olaf