Frontgrill - was gibt es da alles

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gab mal jemanden im US-Forum der die Billet-Grills direkt vertreiben hat. Die Seite ist aber nicht mehr aktiv. Du könntest aber einfach mal im US-Forum nachfragen, ob dir jemand einen Hersteller / eine Bezugsquelle nennen kann (beispielsweise den User old man, Airscape, oder Xray). Dort einfach nach "Billet Grille" suchen.

      Hier mal ein paar Bilder mit Billet Grill in polierter Optik:




      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Nachdem der Ärger verraucht war, habe ich es montiert.

      Grill abgebaut, mit einem Heißluftfön, die Halter der Kunststoffleisten erwärmt und mit einem Schraubendreher durchgedrückt, alle entsprechenden Stellen gereinigt und entfettet, erst die vertikalen "Zierleisten" angefertigt und verklebt, dann die horizontalen.

      Die Stücke habe ich mit einer scharfen Schere vorher genau auf Maß geschnitten, dann leicht mit dem Heißluftfön erwärmt und warm aufgeklebt.

      Die Stücke dürfen nur kurz und auf kleiner Stufe erwärmt werden, da sonst der "teure" Chrom unter dem Kunststoff faltig wird.

      Das Ergebnis ist besser, als ich es erwartet habe, erst wenn man ganz nah davor steht, sieht man, daß die Teile aufgesetzt sind.

      Falls die Dinger abfallen sollten, weiß ich schon, was ich mit dem Rest mache, meine Frau wünscht sich zum Geburtstag etwas selbstgebasteltes! :D

      Mein Fazit: Sieht besser aus als gedacht, der Preis dafür ist aber zu hoch, das Anfertigen dauert ein wenig und erfordert sauberes arbeiten.

      check schrieb:

      Nur was ist der genaue Unterschied zwischen denen aus BRD und USA? Es steht ja nicht dran, welches das besser ist. Wobei es dem Preis zufolge dann Schland wäre. Müsste doch dann hier auch zu bekommen sein.

      Das in den USA gefertigte, kann dann nur noch in Streifen geschnittene Alufolie sein! ;)
      Dateien
      Fisch oder Aal, daß ist hier die Frage?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomas ()

    • Hallo Tomas,

      auf den Fotos sieht das doch ganz gut aus. Wenn man es selber machen möchte ist glaube ich die Herausforderung die Chromleisten korrekt zuzuschneiden.

      Und wenn es garnicht klappen will, hast Du ja schon eine passende Anregung gegeben. ;) :thumbup: :thumbsup:

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Wer von euch das Gelumpe bestellt hat und die vertikalen "Chromleisten" anbauen will, dem kann ich nur raten, lasst es sein!

      Gestern montiert, Crossi über Nacht und heute bis 18:00 in der Garage stehen gehabt, einmal 'ne kleine Runde gedreht, wieder zu Hause angekommen, fehlten schon zwei Stück. Innerhalb von 5-Minuten, fielen noch zwei weitere ab! X(

      Durch die Strahlungswärme des Kühler, werden die Leisten wieder weich und ziehen sich zum ursprünglichen Maß zusammen, dadurch lösen sie sich von den Streben des Kühlergrill. Bevor die restlichen Leisten sich auch noch verabschieden, habe ich sie selbst entfernt.

      Da mir der Look gefällt, werde ich mal schauen, ob es für die vertikalen Streben eine bessere Lösung gibt.

      Die horizontalen Leisten halten bisher ohne Probleme.

      Baut euch von den "Chromleisten" ein Mobile, oder irgend etwas, egal was, alles ist besser, als am Kühlergrill!

      Gruß Tomas
      Fisch oder Aal, daß ist hier die Frage?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tomas ()

    • Das klingt doch alles sehr theoretisch.

      Eine klassische Verchromung des Originalgrills entfällt, da es sich um ein Kunststoffteil handelt. Bleibt also nur eine Lackierung in Chromoptik. Das geht sicher, denn einige haben ihren Grill lackieren lassen. Allerdings ist das für das kleine Stück Plastik nicht ganz unaufwändig. Schau Dir einfach mal die Oberfläche des Kunststoff genauer an. ;) Muss gefüllert und geglättet werden.

      Und von einer kompletten Chromlackierung würde ich auch absehen. Das sieht aufgrund der Tiefe des Grills mit Sicherheit nicht gut aus.

      Das Thema Oberflächenveredelung ist übrigens auch nicht Ziel dieses Threads. ;)
      Suche einfach mal bei Google nach "Verspiegelungstechnik", oder "Chromlack".

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Nachdem ich mich genug über das Gelumpe aus den USA geärgert hatte, habe ich mir kurzerhand,
      die vertikalen Leisten selbst angefertigt!

      Verwendet habe ich ein verchromtes Edelstahlrohr, mit einem Durchmesser von 6 mm. Auf einer Fräsbank das Rohr halbiert und auf das Maß der jeweiligen vertikalen Kühlergrillstrebe gebracht. Die Leistenspitzen noch mit den erforderlichen verschiedenen Anschrägungen versehen, damit sie bündig anliegen. Die Streben habe ich mit Karosseriekleber aufgeklebt.

      Drei Stunden Arbeit, die sich gelohnt haben. (Gut, daß ich mal was vernünftiges gelernt habe)

      Auch wenn man ganz nah ran geht, sieht es so aus, als wenn es schon vom Werk aus, so gefertigt ist! 8)
      Dateien
      Fisch oder Aal, daß ist hier die Frage?!
    • Auftragsarbeit gegen Geld? Nee, wäre viel zu teuer! :whistling:

      Gefälligkeit gegen ein gutes Essen? Schon eher!

      Ich muß mal schauen, ob ich noch genug 6mm-Rohr habe?

      Für die horizontalen Leisten müsste man 10mm-Rohr verwenden.

      Kann aber ein Weilchen dauern, da die Fräsbank nicht meine ist und ich zur Zeit noch nicht ganz mit meinem Tempel fertig bin.

      Gruß,
      Tomas
      Fisch oder Aal, daß ist hier die Frage?!
    • Hier noch mal das Endergebnis am Fahrzeug.

      Die vertikalen Streben aus 6mm-Rohr, sind filigraner und dezenter, als die "Chromleisten" aus den USA!

      Beste Grüße,
      Tomas
      Dateien
      Fisch oder Aal, daß ist hier die Frage?!
    • Von euch hat nicht zufälligerweise jemand ein Foto von einem metallicblauen Crossi mit komplett silbern lackierten Seriengrill? Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen, ob ich ihn in Wagenfarbe, oder in Silber lackieren lassen soll.
    • SSB und Chrom sieht so aus:


      Ich glaube aber, das max202 eine andere Vorstellung hat, wenn er SSB und Silber sagt. Ich nehme an er meint einen komplett silberfarbenen Kühlergrill in der Farbe der Felgen. Denke nicht das das gut aussieht, da zu wenig Kontrast. Sicher Geschmackssache.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher