Grill Befestigungschrauben verrostet

    • Beim Motorraum "auspinseln" überraschendes entdeckt

      Hallo,

      habe gestern meinen Crossi frisch aufbereitet, sprich gewaschen, poliert, gewachst, Felgen versiegelt und unter anderem den Motorraum per Pinsel von leichtem Staub befreit (ja, ich bin so verrückt, Motor und sämtliche Anbauteile müssen glänzen wie bei Neuauslieferung - unter anderem hat er noch nie Regen gesehen und daher clean und sauber auch von unten) :)

      Trotz allem sind mir heute zwei Schraubenköpfe (Torx) auf der vorderen Grillhalterung im Motorraum aufgefallen, dessen Köpfe rostbraun sind. Hat hier jemand eine Alternativempfehlung z.B. auf Edelstahl oder ähnliches umzurüsten, das wäre super.

      Danke im voraus.

      Gruß, Onkel - Mark :winke:
    • Grill Befestigungschrauben verrostet

      Vorhin beim cleanen des Motorraums für die am Wochenden stattfindende Street Mag Show in Hannover, fielen mir zwei Schrauben auf mit "rostigen Köpfen" (siehe Foto - Front Kühlergrillbefestigung, rot umkreist). Ich wollte diese lösen, aber die sitzen bombenfest. Links oder Rechtsgewinde?
      Hat jemand eine Teilenummer diesbezüglich oder weiß welche Alternativschrauben man nehmen kann.
      Möchte die gern noch vor dem Wochenende austauschen.
      Bin dankbar für jeden Tipp.

      Gruß, Mark :winke:
      Dateien
      • XF-Triebwerk.JPG

        (124,28 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Thema verschoben!

      Es wäre schön, wenn Du nicht immer zum gleichen (in meinen Augen übrigens sinnfreien) Thema einen neuen Thread erstellst! Wenn Du nicht in der Lage bist eine einfache Torxschraube zu ersetzen, dann solltest Du es einfach von jemandem machen lassen. Und den Teilekatalog kannst Du dir übrigens auch selbst herunterladen und schauen, ob es dafür eine Teilenummer gibt. X(
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Sir jawoll Sir,

      habe den Beitrag soeben gelöscht. Jedoch dieses Mal betraf es zwei andere Schrauben. Dann werde ich diese wohl abflexen müssen um die abzubekommen.

      Das man hier mal wieder so angegiftet wird. Gibt einen den Ansporn hier nur noch zu lesen und nicht mehr zu schreiben. Ich treffe hier ja wohl nur "sinnfreie" Aussagen ohne Inhalt. Na dann.

      Vielen Dank.
      Gruß, Mark
    • Sir,

      der Beitrag wurde wiederhergestellt und das angehängte Bild begutachtet. Sir, für uns ist nicht zu erkennen wo da im Vergleich zum Eingangsthread ein Unterschied sein soll, Sir. Sir, also vielleicht könnten wir uns dahingehend einigen, daß jede Schraube die Rostbefall zeigt und sich im Motorraum befindet nun in diesem Thread behandelt wird, Sir? Das wäre wirklich vorzüglich von ihnen, Sir (Hackenzumannenknall).

      Sir, ansonsten empfehlen wir einen Kaffee nach UK-Crossi Art (also Baileys mit einem Schuß Kaffee) zu Gemüte zu führen und mit einem geeigneten Werkzeug die Torxschrauben mit einem kräftigen Dreh nach Links zu öffnen. Desweiteren sollten Sie sich diesen Thread für weiteren möglichen Rostbefall vor Showevents bookmarken, Sir (Hackenzumannenknall).

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher