Digital Media Receiver JVC KD-X70BT eingebaut - kein Radioempfang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Digital Media Receiver JVC KD-X70BT eingebaut - kein Radioempfang

      Heute ist mein neuer JVC KD-X70BT geliefert worden. Wiedergabe von USB und iPhone über BT funktionieren einwandfrei. Leider habe ich null Radioempfang. Laut Stromlaufplan bekommt der Antennenverstärker und der Soundverstärker ihr Signal vom gleichen Pin (5 A). Heute Abend werde ich eine passive Antenne anschließen und schauen ob was kommt.
      Grüße von Black Crossfire, a.k.a. Mark
    • Also mit meinem Werksradio ist es okay. Hier ist entweder der Adapter, oder das Radio hin. Mit einem 10 cm lange Draht habe ich Empfang. Wenn ich den Adapter reinstecke habe ich am Anfang ein Signal, wenn ich Adapter richtig reinstecke ist das Signal weg.

      Fazit mit der XF Antenne ist alles okay. Radio, oder Adapter kaputt.
      Grüße von Black Crossfire, a.k.a. Mark
    • Hallo,

      Du sagst Du hast Empfang, wenn Du:
      • einen längeren Draht direkt in die Antennenbuchse des Radio steckst
      • den Adapter in die Antennenbuchse steckst, aber nicht vollständig hineindrückst

      Du hast keinen Empfang, wenn Du den Antennenadapter vollständig in die Antennenbuchse hineindrückst.

      Das hört sich für mich so an, als ob der Adapter dann einen Kurzschluß verursacht. Beim Antennenkabel handelt es sich um ein Koaxialkabel. Der Adapter hat somit 2 Pole. Einmal Masse die zur Abschirmung auf dem Antennenkabel liegt. Und im inneren des Antennenkabels die Leitung für das Antennensignal. Treffen Masse und Antennensignal aufeinander, weil der Adapter nicht passt, hat man sofort einen Kurzschluß und natürlich auch kein Antennensignal und damit auch keinen Radioempfang mehr. Daher vermute ich, daß es am Adapter liegt.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo!

      Ich habe Probleme mit dem JVC KD-X 50 BT und zwar mit der BT Kopplung meiner beiden Handys (Iphone 4S & Blackberry Bold).

      Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, weil das KDX70BT gleich funktionieren sollte. Nachdem ich auf den Handys den BT Suchlauf gestartet habe, die JVC Unit erkannt und die Kopplung gestartet wurde, fragen mich beide Handys, ob ich mich mit dem JVC koppeln möchte. das jeweilige Handy wird auch im Display des JVC mit Namen angezeigt, dazu eine Code, der auch im Handydisplay auftaucht. Wenn ich die Kopplung bestätige suchen die Handys weiter und plötzlich heißt es, dass die Kopplung fehlgeschlagen sei. Eine manuelle Kopplung vom JVC aus, ist nicht möglich, weil der Menüpunkt bei mir fehlt, in der Anleitung aber erwähnt wird.

      Könnt ihr mir helfen? Ich denke, ich mache was falsch...

      Viele Grüße
    • Also heute früh alles vermessen und nichts, kein messbarer Kurzschluss (mit meinrm Multimeter). Der Schirm habe ich am Adapter gelöst und habe Empfang, aber sehr mäßig.

      Hallo @Wrangler57 ich schreib dir ein PN.
      Grüße von Black Crossfire, a.k.a. Mark
    • Oh Mann, ein Blick in die Bedienungsanleitung kann helfen. Ich habe das BT Pairing nicht mit YES bestätigt, sondern einfach die Zeit verstreichen lassen. Man muss also den Lautstärkeregler zum Bestätigen drücken... Sorry, dass ich den Thread mißbraucht habe, aber ich wollte keinen neuen für meine Dusseligkeit aufmachen. (Danke Blackcrossfire)
    • Erledigt,

      musste mir eine billige Scheibenantenne vom Baumarkt holen und siehe da. Wieder 3 tschechische Sender. Also ähnlich wie beim Becker.
      Dateien
      Grüße von Black Crossfire, a.k.a. Mark
    • Also ich würde mal behaupten, daß in dem Fall entweder der Antennenverstärker, oder die Scheibenantenne einen Defekt hat. Normalerweise funktioniert die Antenne im Coupé mit jedem Radio ganz gut. Nur das die Empfangsqualität insbesondere bei japanischen Radios aufgrund der geringeren Empfindlichkeit nicht ganz so gut ist. Wobei man bei denen ja in der Regel die Eingangsempfindichkeit im Menü einstellen kann. Aber wenn es jetzt funktioniert, dann ist ja alles gut.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Ja kann sein das da was defekt ist, was dagegen spricht ist der tadellosen Empfang mit das Werksradio. Ich habe die Antennenleitung soweit wie mir möglich geprüft. Da liegt keine Spannung an und es fließt auch kein Strom. (Gegen Masse gemessen.) Mal sehen ob ich den Verstärker prüfen kann.
      Grüße von Black Crossfire, a.k.a. Mark