Alpine CDE 133 BT - Subwoofer funktionieren nach Radiotausch nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alpine CDE 133 BT - Subwoofer funktionieren nach Radiotausch nicht

      Hallo,

      Habe mir heute auh ein neues Radio gegönnt. Nun zu meiner Frage.
      Ist es normal das die hinteren Boxen des Infinity Systemes nicht funktionieren?
      Alles richtig angeschlossen.

      MfG
    • Sorry Ja,

      hab mir nur so ein Identisches Radio gekauft wie es hier präsentiert wurde, also das Alpine Modell.

      Ja genau die Tieftöner. Also ganz normal die Iso-Stecker rein. :D
      Also den Antennenanschluss und Iso-Stecker, mehr war da nicht.

      MfG
    • Wenn Du mal die Forensuche bedienen würdest, hättest Du die Frage wahrscheinlich schon längst selbst beantwortet. ;)

      Da die Subwoofer über den Infinity-Amp im Fußraum angesteuert werden, können sie nicht plötzlich nicht mehr funktionieren wenn man ein anderes Radio anschließt. Die Frage ist, ob Du sie einfach nur nicht hörst, oder ob sie tatsächlich defekt sind. Und wenn, dann waren sie schon vorher defekt.

      Da der Infinityamp sich auf um Laufzeotkorrektur und Abtrennung des Subwoofers kümmert ist es natürlich wichtig, daß er ein Fullrangesignal bekommt. Daher sollten im Radiomenü eine aktive Subwoofertrennung deaktivert werden. Sonst hast Du natürlich einen Hochpass und es können gar keine Bässe aus den Subwoofern kommen.

      Und wie teste ich ob die Subwoofer in Ordnung sind? Siehe hier: Wie kann ich den Subwoofer testen?

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.