Kleber auf Seitenscheibe entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleber auf Seitenscheibe entfernen

      Hallo zusammen,

      ich hatte heute die erste Gelegenheit mich einmal um die Fahrzeugpflege zu kümmern und den Dreck des Vorbesitzers los zu werden. Was im Großen und Ganzen kein Problem war, denn der Wagen ist in einem sehr guten Zustand.

      Auf der kompletten Beifahrerseitenscheibe klebt jedoch ein Film den ich selbst nach einer Stunde intensiv Massage mit Bremsenreiniger nicht runter bekommen habe. Als nächstes wollte ich es mit einem Glasschaber und Heißluftpistole versuchen. Oder hat jemand eine bessere Idee?

      Über Anregungen würde ich mich freuen.

      PS: ich bin jetzt eine Woche mit meinem neuen XF unterwegs und (ich weiss, ihr kennt das alle schon) bin überrascht. wieviele Leute mich auf den Wagen ansprechen weil sie ihn toll finden. Ich kann also beim Kauf nicht alles falsch gemacht haben :thumbsup:
    • Alte Aufkleber entfernt man am besten mit der Heißluftpistole. Damit gehen auch sehr alte Aufkleber mühelos ab. Den Lack nicht zu sehr erhitzen. Falls danach noch minimale Klebereste übrig sind, kann man diese mit auf der Scheibe mit einem Lösungsmittel entfernen.

      Auf Lack bitte keine Lösungsmittel, sondern Lackreiniger verwenden. Lösungsmittel können Fenstergummis angreifen. Daher bitte ggf. nachher mit Wasser abwaschen. Am besten aber erst gar nicht in die Nähe der Fenstergummis / Gummidichtungen bringen.

      :winke:
      It's good to be bad.
    • Ich war heute morgen bei Carglass um einen Steinschlagschaden auf der Windschutzscheibe reparieren zu lassen. Die beiden Monteure waren super freundlich und haben mir den Kleber mit Glasreiniger und einer Klinge entfernt. Und sie wollten noch nicht einmal etwas dafür haben! Dabei ist Heiligabend und sie hatten die Werkstatt voll. Habe mich mit einer Spende an das Sparschwein bei ihnen bedankt.

      Frohe Weihnachten an alle da draussen!