Drifttraining und Treffen bei Berlin - 12.04.2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Niklas,

      ob die Bilder gut oder schlecht sind ist egal - das ist das Wichtigste ist das Du Spaß hattest. In Hockenheim hatten wir den definitiv. Auch wenn wir gegen die Armada von sehr leistungsstarken und teils professionell aufgebauten ganz schön alt aussahen. 200 PS hatten nur Flaterik und ich. Alles andere spielte sich ab 350 PS ab. Die Corvette war eine Callaway C6 mit 500 PS. Da muss man Gaspedal nur anschauen. Der Porsche war ein echter GT3 - also nicht nur ein Aufkleber. Und die BMWs spielen erfahrungsgemäß sowieso in einer eigenen Liga. Davon abgesehen waren die beiden 3er leergeräumt und professionell aufgebaut. Und der 1er M3 Fahrer machte auf mich einen ziemlich semiprofessionellen Eindruck. Er wußte auch nicht mehr so ganz genau an wievielen Drifttrainings er schon teilgenommen hat. ;) Klick

      Schade das Du als Crossfire-Einzelkämpfer auftreten mußtest. Vielleicht kommen die restlichen Berliner ja irgendwann mal auf den Trichter, dass 1 Tag Drift-Training für den Kopf besser ist als eine Woche Urlaub. ;) Bei uns gab es zum Schluß noch einen kleinen Einkehrschwung mit Benzingesprächen. :D ;)

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.