Notfauswurf CD bei Infinity CD-Navi-Radio 6809

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Notfauswurf CD bei Infinity CD-Navi-Radio 6809

      Hallo alle,

      kennt jemand einen Trick, wie man eine CD aus dem Infinity CD-Navi-Radio Typ 6809 rausbekommt? Über den normalen CD-Auswurfknopf geht nix ...

      Ich glaube im internen CD-Fach ist die Navi CD 1 (Auslieferungs CD) und das Fahrzeug ist im Moment in der Garage eingemottet.

      Habe mir ein Solisto Classic+ eingebaut was auch anstandslos funktioniert. Leider wirft das Radio mir die CD nicht raus bzw. ich kann keine einlegen.

      Funktioniert ein Auswurf über einen Resetknopf, oder irgendwie manuell?

      Würde mich über eine Hilfe freuen! 8o

      Viele Grüsse :winke:
      Hans-Peter
      ... früher hat es mich immer geärgert, dass mein Auto älter wurde X(
      ... bei meinem Crossi freut mich jeder Tag, an dem er älter wird :love: :thumbsup:
    • Hallo Hans-Peter,

      das es ein Reset im üblichen Sinne gibt ist mir nicht bekannt. Ich würde das Radio in deinem Fall mal komplett von der Spannungsversorgung trennen, d.h. den Stecker vom Radio trennen und ein paar Minuten bis zum erneuten Anklemmen vergehen lassen (Vorsicht, eventuell wird dabei die Alarmanlage ausgelöst.)

      Wenn das nichts hilft ist entweder auf ein Defekt der Eject-Taste oder der internen Elektronik zu schließen. Das bedeutet dann entweder zur Reparatur, oder ein Ersatzgerät einbauen. Die CD bekommst Du nach dem Öffnen vom Radio manuell unter Garantie durch drehen des entsprechenden Servomotors heraus.

      Edit:
      Ich habe eben mal mein 2. Radio geöffnet, die Mechanik ist doch sehr verbaut, :thumbdown: eventuell ist auch nur die Kontaktfläche vom Taster verunreinigt, versuche mal den Taster mehrfach zu betätigen. Kontaktspray an der entsprechenden Stelle fein dosiert könnte hilfreich sein.

      Viel Erfolg, Enrico :winke:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Firehorse ()

    • Hallo Hans-Peter,

      das 6809 ist ein Navi-Radio und baugleich mit der Becker DTM 791x Serie. Eine Bedienungsanleitung für das Gerät findest Du hier: KLICK und UPDATE.

      Um das komplette Gerät zu resetten mußt Du das Servicemenü aufrufen und dort den Reset auslösen. Wie das geht wird auf Seite 71 in der oben genannten Anleitung beschrieben.

      Sollte dies zu keinem Erfolg führen, hilft möglicherweise der von Firehorse beschriebene Weg. Wobei es ausreichend ist die entsprechenden Sicherungen im Sicherungskasten zu ziehen und das Radio 2 bis 3 Tage ohne Stromversorgung zu lassen. Da es einen internen Akku hat, muss dies aber nicht zum Erfolg führen. Sicherungsbelegung: KLICK

      Das Gerät zu zerlegen ist sicher der sicherste Weg die CD zu entfernen. Allerdings möchte ich darauf hinweisen, daß dann jegliche Garantie- und Gewährleistungsansprüche entfallen und man schon wissen sollte was man tut.

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Vielen vielen Dank für die Info Markus.

      Enrico, vielen Dank! ich hatte glatt übersehen, mich auch bei Dir zu bedanken. :winke:

      Werde die Optionen diese Woche noch ausprobieren und berichten!

      Gruß :winke:
      Hans-Peter
      ... früher hat es mich immer geärgert, dass mein Auto älter wurde X(
      ... bei meinem Crossi freut mich jeder Tag, an dem er älter wird :love: :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SixPence ()

    • Sooo,

      habe das Radio nun ausgebaut und zerlegt. Die CD habe ich entfernt, aber ich vermute die Elektronik des CD-Einzug/Auswurf Mechanismus ist defekt. Es werden auch keine CDs eingezogen.

      Aber da ich mir ja ein Solisto Classic plus zugelegt habe und damit 990 Songs abspielen kann, mach ich mir keinen Kopf.

      Gruß :winke:
      Hans-Peter
      ... früher hat es mich immer geärgert, dass mein Auto älter wurde X(
      ... bei meinem Crossi freut mich jeder Tag, an dem er älter wird :love: :thumbsup: