14.09.2013 - Crossfire Treffen, Dömitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einer weniger

      Na, mir taten ja vor allem meine Unfallgegner leid (neben meinem eigenen Auto natürlich). Zaphira, 1.5 Jahre, keine VK, junge Familie. Das dürfte ein Loch reißen.

      Am Crossi ist auf den ersten Blick ja nicht viel zu sehen, aber der Zaphira zeigt schön, was da an Energie auftrat. Bilder für den interessieren anbei.

      Die Ursache ist für mich auch klar: zu kleiner Abstand und dann noch Eco-Reifen auf dem Zaphira. Ich hatte gestern beim Training eine längere Unterhaltung mit einem fachkundigen Reifenmenschen über die Nachteile von Eco-Reifen. Ich denke, bei meinem Tempo (85 laut GPS-Tracker vor dem Unfall) wären 1-2 Meter weniger Bremsweg mit guten Reifen möglich gewesen. Das hätte 50 cm Kaltverformung verhindert.

      Naja, klar, wenigstens keiner ernsthaft verletzt, sch… ist es trotzdem, und dann noch bei gemütlichem Cruisen statt gestern beim Sportfahrertraining…

      Bis bald mal,
      Jens
      Dateien
    • Guten Morgen liebe Gemeinde,

      als erstes erst mal viele Grüße an Krümelmonster. Das ist ja wirklich dumm gelaufen. Aber wichtig ist, dass niemanden etwas passiert ist. Anbei mal ein paar Fotos von einem wirklich gelungenem Tag!

      Danke an Alle!!!
      Dateien
    • Krümelmonster schrieb:

      Am Crossi ist auf den ersten Blick ja nicht viel zu sehen

      Moin Jens!

      Schöne Sch…! Tut weh, den Crossi so zu sehen.

      Wenn ich mir den Zaphira so betrachte, dürfte das "nicht viel" bei Deinem XF für 'nen Totalschaden reichen. Die Energieumwandlung hat vermutlich das ganze Auto gestaucht und krumm gemacht - sieht wirklich so aus: einer weniger! ;(

      Gut daß niemand ernsthaft verletzt wurde - hoffe für Dich, daß Du schnell adäquaten Ersatz ohne finanzielle Einbussen findest!

      Gruß aus dem verregneten Oberschwaben,
      Wolfgang

      Markus schrieb:

      Glaubst Du wirklich wir sehen Onkel-Mark mal irgendwo auf einem Treffen? :D

      Mit Trike im Kofferraum und versenkbaren hinteren Fenstern? :thumbup:

      Glaub ich auch irgendwie nicht! :sleeping:

      Gruß,
      Wolfgang :winke:
    • Hallo Jens,

      wir hatten uns schon gewundert, wo Du bleibst. Bei Dir hat sich das ja nun aufgeklärt und es tut uns leid, daß Du vielleicht Deinen Crossi verloren hast. Aber wichtiger ist die Gesundheit und Gottseidank ist Euch allen nichts passiert. Nun hoffen wir, daß Onkel Mark nicht auch was passiert ist, da er sich auch angemeldet hatte und nicht gekommen ist. Für Dich alles Gute und melde Dich mal wieder und schreibe uns, wie es weitergegangen ist.

      Gruß von Heinz-Peter :winke:
    • Hallo Jens,

      das ist in der Tat bitter, aber wie bereits gesagt, ist die Gesundheit das Wichtigste!!!

      Bei der Betrachtung der Bilder will man es auf den ersten Blick kaum glauben, das es bei Deinem auf einen Totalschaden hinaus läuft. Ich hätte nach Deinem ersten Post einen größeren ersichtlichen Schaden erwartet. Die Detailaufnahme lässt aber wie Wolfgang bereits schrieb auf wesentlich mehr schließen, schade :thumbdown:

      Ich hoffe das Du der Gemeinde durch einen passenden Ersatz aber treu bleiben wirst.

      Gruß Enrico :winke:


      So und nun zum Treffen:
      einen herzlichen Dank nochmals an Heinz-Peter für sein Engagement, das er für uns aus dem Norden stammenden Crossifahrern dem Süden mal gezeigt hat, was eine Harke ist. :P ;)

      Ein durchweg gelungenes Treffen mit vielen netten Leuten und die tollen XFs brauche ich wohl nicht erwähnen. :thumbsup:

      LG Enrico :winke:
    • @Firehorse: Naja, das Problem ist nicht, dass er nicht zu retten wäre, das Problem ist die Verfügbarkeit von Ersatzteilen, die entsprechend lange Reparaturdauer und der geringe Wiederbeschaffungspreis für ein solches Fahrzeug. Daraus resultiert dann schnell der wirtschaftliche Totalschaden und über den hinaus regulieren Versicherungen nur SEHR zögerlich.

      Aber es freut mich, dass ihr einen netten Tag hattet und des Wetter offenbar ja auch gut mitgespielt hat. Hatte mich schon wirklich auf ein Treffen ohne lange Anreise gefreut.

      Jens
    • Moin zusammen,

      Dank an Heinz-Peter der das alles super organisiert hat. War sehr schön.

      @ Krümelmonster: Schade, dass dies passiert ist. Hoffe du findest wieder einen Crossfire.

      Kommt gut in die Woche
      Gruß Achim
    • Krümelmonster schrieb:

      Ich habe es leider nicht geschafft.

      50 Km vor Dömitz wurde unsere Anreise leider ungeplant durch einen Zaphira gebremst. Allen geht es gut, aber es dürfte auf 2x Totalschaden hinauslaufen. ;(

      Ich hoffe, ihr habt nicht zu lange auf uns gewartet, ich hatte leider keine Kontaktmöglichkeit griffbereit.

      Jens

      Stand wohl auch nicht unter dem besten Stern, das Treffen. Sehr ärgerlich und schade ist es. ;( Gut, dass nichts schlimmeres passiert ist. Habe bei diversen Treffen als Schlusslicht und bei manchen anderen Fahrten immer ein mulmiges Gefühl, wenn ich in den Rückspiegel schaue und die Bremskraft des Crossis unterschätzt wird. :thumbdown: Und wie lange so eine Reaktionssekunde dauert kann. :S

      Wünsche erst mal gelassene Tage!

      @Treffen:
      Toll, dass so viele spontan zusammengefunden hatten. Und das Wetter hat auch mitgespielt. :thumbup:

      Stefan :winke:
      Kühe schubsen
    • Hallo Stefan,

      wie kommst Du auf die Idee, daß unser Treffen nicht unter einen guten Stern stand? Wenn ein Freund auf der Anfahrt verunglückt, kann man das ja wohl nicht auf das Treffen schieben. Das Jens das Pech hatte, ist doch wohl auf den unaufmerksamen Autofahrer, der seine Bremse unterschätzt hat, zu schieben. Also erst überlegen, bevor Du schreibst.

      Nichts für ungut. Heinz-Peter
    • Hallo Enrico,

      gute Frage. Allerdings wurde die schon unter Learnings abgelegt. Der Tourorganisator soll immer allen seine Mobilnummer zur Verfügung stellen. Idealerweise tauscht man alle Nummern im Vorfeld aus. Ich denke dann kommen solche Fragen in Zukunft auch nicht mehr auf.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo,

      da ist hier ja einiges schief gelaufen, der Austausch von Telefonnummer wäre toll gewesen. Nun ja, haben wir daraus gelernt.

      Für alle die Onkel-Mark suchen: Der liegt im Krankenhaus, nein kein Autounfall.

      Er hatte am Freitag den 13.09. noch seinen Traktor für eine Messe für letzten Sonntag fertig gemacht. Beim Test des Anbaugerätetest löste sich die Antriebswelle zwischen Traktor und Mähwerk und Mark stand leider ungünstig.

      Oberschenkelhalsbruch und mehr, laut seiner Freundin.

      Ich habe davon leider auch erst heute morgen erfahren. Seine Freundin ist echt 'ne total sture Kuh. Die kam gar nicht richtig mit der Sprache raus, mußte echt lang fragen wo er denn sei. Als sei dies ein Staatsgeheimnis. Die will schon seit langem das er sich von seinem Crossfire trennt. Zum Trotz hat er sich wohl noch so einen Zweisitzer BMW geholt. Keinen Kombi wie Sie ihn sich wünscht. Ein wenig in Schutz muss ich Mark schon nehmen.

      Für Heinz-Peter hatte er ein Farbdickenmessgerät besorgt, zum Überprüfen von der Farbe am Auto, glaub ich.

      Für Markus: Mark hat sich "wieder" ein Dreirad Fahrrad zum liegen für Erwachsene besorgt und es passt in den Crossfire Coupe. Ich hätte es auch nie geglaubt, hätte ich es nicht gesehen. Wollte er euch vor Ort zeigen, damit endlich alle Zweifler befriedigt sind.

      Ich wollte nur als Überraschungsgast mitfahren, seine Freundin ist echt die totale Crossfire-Gegnerin, dennoch hat er seinen seid 2005 und wird ihn auch nicht so schnell abgeben.

      Morgen werde ich versuchen, ihn mal im KH besuchen. Ein blödes Jahr für Ihn. Erst der Fußbruch und jetzt das. Trotzdem ist er der coolste crossfirefahrende Landschaftspfleger, den ich kenne.

      Grüße an alle, die Heidi :winke:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher