Meine Z

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gude ihr Leut.

      dann stell ich euch hier mal mein zweites Baby vor, meine allzeit treue Kawasaki Z750 J.

      Die Bilder sind leider schon nicht mehr aktuell. Mittlerweile hat sie viel schönere Rizomablinker und einige der Verkleidungsteile aus diesem billigen Eeimerplastik wurden gegen Carbonteile ersetzt.

      Ich habe das Maschinchen seit knapp 3 Jahren und in dieser Zeit war ich stetig am verbessern um sie meinen Ansprüchen entsprechen zu lassen.

      So habe ich z.b. rundum schwarze Stahlflexleitungen montiert, die silbernen Fußrastenplatten ebenso wie den hinteren Bremssattelanker und im letzten Winter auch die Schwinge schwarz pulvern lassen. Die "Monster Energy" Decals welche (wie ich finde) einfach zu Kawasaki passen angebracht.

      Ein LeoVince GP Style Sportauspuff wurde montiert, ebenso wie kleinere Spiegel, der breitere Superbikelenker und selbstverständlich einige technische Spielereien, welche zuviel wären um sie hier alle aufzuzählen. Alles Stück für Stück, damit mir auch ja nie langweilig wird. :)

      Eine neue Lampenmaske liegt auch schon zur Montage bereit, denn die "Nummer 5 lebt Gedächtnisscheinwerfer" waren von Anfang an drauf und gefallen mir nicht. Desweiteren werde ich die Seitenverkleidungen, welche zurzeit noch original sind, im Winter ebenfalls gegen Carbonteile tauschen. Und vielleicht, wenn ich mal zuviel Geld übrig habe, baue ich mir das Upside-down Frontend der Z 1000 aus 2003 ein. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

      Alles in allem: et voilà … MEIN BABY!
      Bilder
      • 001_kawasaki_z750_schokocrossi.jpg

        120,58 kB, 800×530, 32 mal angesehen
      • 002_kawasaki_z750_schokocrossi.jpg

        103,83 kB, 800×530, 29 mal angesehen
      • 003_kawasaki_z750_schokocrossi.jpg

        105,7 kB, 800×530, 29 mal angesehen
      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."
      -W.Röhrl-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von schokocrossi ()

    • Hallo,

      also fangen wir mal damit an was ich hier gerade gemacht habe:
      Interpunktion, Groß- und Kleinschreibung, Bilder umbenannt, Bildgröße- und Auflösung angepasst (so wie es die Forenregeln vorsehen)…

      Und das ganze dient einem einzigen Zweck: Das sich die werte Leserschaft nicht durch unstrukturierten Text quälen muss und das der werte Autor, wenn er mal einen Beitrag, oder ein Bild sucht, seine Bilder wieder findet.

      Hat der Autor da keinen Bock drauf, dann habe ich keinen Bock auf den Autor. Ziemlich einfach, oder. ;)

      Grüße
      Markus :winke:

      PS: Leider habe ich den Screenshot vom Urspungsbeitrag nicht abgespeichert. Vermutlich weil ich gerade ein wenig verärgert bin.

      Dieser Satz ist irgendwie wenig aussagefähig: "Die "Monster Energy" Decals welche (wie ich finde) einfach zu Kawasaki passen." Aber leider stand der da schon so. Natürlich nur kleingeschrieben und ohne Satzzeichen. Aber wahrscheinlich ist es dem Autor auch nicht so wichtig uns mitzuteilen was denn nun mit den Decals gemacht wurde.

      Ich empfehle einfach mal die Nutzungsbedingungen zu lesen: chrysler-crossfire-forum.de/rules.html
      It's good to be bad.
    • Markus schrieb:

      Das sich die werte Leserschaft nicht durch unstrukturierten Text quälen muss und das der werte Autor, wenn er mal einen Beitrag, oder ein Bild sucht, seine Bilder wieder findet.

      Jaja, die böse Rechtschreibreform! Der arme Herr Duden würde sich im Grabe drehen! - Aber schrieb man nicht schon zu seinen Zeiten dieses "DAS" in dem Fall mit "Doppel-S" resp. mit "ß"?
      ?( :love: :love: :love:

      Immer schön den Ärger klein halten - tief durchatmen und ein kühles Blondes zulassen! 8)

      Schöne, sonnige Restwoche!

      Gruß,
      Wolfgang