Kühlerlüfter geht nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühlerlüfter geht nicht an

      Hallo,

      wollte kein neues Thema aufmachen, bei mir ist gestern der Kühlerlüfter ausgefallen, geht nicht mehr an.

      Müsste bei 32° den Motor mit Heizung kühlen. Sicherung 5 Amp. gecheckt, in Ordnung. Lüfter ausgebaut, Motorcheck - auch in Ordnung. Es kann jetzt nur noch der Temperaturfühler sein, Thermostat auch OK, da der ganze Kreislauf heiss war.

      Hat mir jemand die Teilenummer vom Temperaturfühler, bzw. passt der von SLK R170? Dieses Teil gerne mal kaputt gehen.

      Vielen Dank für die schnellen Antworten. :winke:
    • Hallo Dany,

      also wenn ich Dich richtig verstanden habe, sind Motor, Thermostat etc. in Ordnung.

      Wie kommst Du denn darauf das der Kühlerlüftermotor bei 32 Grad Celsius anspringen soll? Neben dem Temperaturfühler (ECT) könnte übrigens auch das Steuergerät vom Kühlerlüfter, oder ein Wackelkontakt an einer Steckverbindung sein. Die Teile sind baugleich mit dem vom SLK 320 R 170.

      Grüße
      Markus :winke:

      PS: Ich habe ein neues Thema daraus gemacht, weil der SRT6 Motor etwas anders aufgebaut ist. ;)
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo Markus,

      gemeint war die Außentemperatur 32°. Sorry, im Auto hatte ich gemerkt das die Kühlerlampe anging als die Temperatur den Normalbereich überschritten hatte, Kühlflüssigkeit überprüft - alles gut. Der Motor wurde heiß und die Temperatur ging hoch. Konnte diese nur durch Einschalten der Heizung unten halten. Danach die ganzen o.g. Sachen überprüft.
    • Hallo Dany,

      OK, das hört sich in der Tat so an, als ob der Kühlerlüftermotor nicht einschaltet. Leider kann ich die MB Teilenummer nicht finden. Am besten Du fragst mal direkt bei MB nach.

      Und prüfe vorher nochmal alle Stecker-, Kabel und Steckverbindungen. Wie gesagt, der Kühlermotor hat auch ein Steuergerät - dieses sitzt auf dem Kotflügel innen, vorne an der Fahrerseite und hat einen großen Kühlkörper. Das könnte auch defekt sein.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo Dany,

      das Relais ist das bereits erwähnte Steuergerät vorne links im Motorraum. Es handelt sich hierbei um ein elektronisches Relais. Schau mal ins deutsche WHB 2005, Seite 557 von 4.562, 7-Kühlung - Elektrische Fehlersuche. Da wird alles erklärt.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.