Schriftzug Vektordatei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schriftzug Vektordatei

      Hallo,

      bin am Überlegen mir für meinen Crossfire ein Car Cover zu kaufen, da gibt es die Möglichkeit auf der Motorhaube ein Logo usw. einzusticken. Es sollte das Chrysler Logo und Crossfire zusammen eingestickt werden. Jetzt sollen aber beide Schriftzüge in einer Datei sein (Vektor oder EPS Datei) kann aber im Netz nichts finden.

      Hat vielleicht jemand so was?

      Gruß Andre
    • Hallo Jürgen,

      das stimmt so aber mal gar nicht.

      Chrysler und Crossfire sind eingetragene Wort- und Bildmarken: gesetze-im-internet.de/markeng/__3.html

      Der Inhaber der Marke hat ein ausschließliches Nutzungsrecht, § 14 MarkenG: gesetze-im-internet.de/markeng/__14.html

      Insbesondere dürfen andere im geschäftlichen Verkehr grundsätzlich ein identisches Zeichen nicht zur Kennzeichnung identischer Produkte nutzen bzw. ein identisches oder ähnliches Zeichen nicht zur Kennzeichnung identischer oder ähnlicher Produkte verwenden, sofern Verwechslungsgefahr besteht, § 14 Abs. 2 Nr. 1 und 2 MarkenG: gesetze-im-internet.de/markeng/__14.html

      In dem Moment wo jemand jemand anderem gegen Entgelt ein markenrechtlich geschütztes Logo auf ein Car Cover stickt, verstößt dieser gegen das deutsche Markenrecht. Da es auch ein offizielles Car Cover von Chrysler für den Crossfire gab, kommt hier ggf. auch noch ein Plagiatsvorwurf hinzu.

      Ich will das nicht weiter ausweiten, aber rein rechtlich gesehen ist das leider alles ziemlich spaßfrei.

      Wird das Markenzeichen künstlerisch interpretiert. Beispielsweise weil es die Oma auf einen Pulli strickt und das sowieso nicht so genau abbilden kann wie das Original, dann gibt es hier sicher einen gewissen Freiraum (den man dann ggf. mit Rechtsanwälten klären darf). Insbesondere wenn Oma den Pulli auf einem Wochenmarkt verkauft.

      Nimmt man aber Originaldaten (und nach denen wurde ja gefragt), dann braucht man auf jeden Fall das schriftliche Einverständnis des Markeninhabers.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.