27.09. - 28.09.2014 - Ein Treffen bei den Heidschnucken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 27.09. - 28.09.2014 - Ein Treffen bei den Heidschnucken

      Hallo Freunde,

      ich möchte hiermit die Fassung von der geplanten Zusammenkunft, mit dem Titel, "Ein Treffen bei den Heidschnucken" vorstellen, welches wir am Wochenende 27.09. - 28.09.14 durchführen wollen.

      Achtung: wir müssen jetzt dringend die Zimmer bestellen, da in der Heide, zu unserem Zeitpunkt, Saison ist.

      Wir werden uns am Samstag bis 11 Uhr in Bispingen, vor der "Ralf Schumacher-Kartbahn", Horstfeldweg 5, treffen. Nähe Abfahrt A7 Bispingen.

      Dann starten wir von hier aus durch die Heide zu dem "Landgasthaus Voltmer" in Walsrode. Hier werden wir ein Mittagessen einnehmen. Danach fahren wir über Bad Fallingbostel, vorbei an den Serengetipark Hodenhagen, wobei Ihr den Tigern und Löwen, unter gleichzeitigen gasgeben, zuwinken könnt.

      Weiter fahren wir über Winsen (Aller), Bergen, Herrmannsburg nach Munster. Hier wollen wir das "Deutsche Panzermuseum" der Bundeswehr besichtigen. Falls Ihr Fragen zu den ausgestellten Exponaten habt, fragt mich.
      Danach werden wir das Restaurant "Wassermühle" besuchen und einen Kaffee und wer will, vielleicht ein Stück Torte zu uns nehmen.

      Achtung! Eintrittskarte des Panzermuseums aufbewahren, darauf bekommen wir 10 Prozent Ermäßigung im Restaurant!!!

      Anschließend fahren wir über Soltau nach Bispingen zurück. Nach einer Pause besuchen wir dann die "Ralf Schumacher Kartbahn". Hier habe ich schon den Raum "Monza / Silverstone" zum Essen, zu moderaten Preisen, reservieren lassen, von dem wir auf die Indoor-Kartbahn herabblicken können. Wer hier ein Rennen mit anderen Freunden fahren will, sollte es reservieren. Den Abend werden wir wahrscheinlich hier ausklingen lassen, falls uns nicht noch eine andere Idee kommt.

      In Bispingen gibt es drei Taxiunternehmen, in denen auch ein Großraumwagen mit neun Sitzplätzen zur Verfügung steht, hier kostet im Umkreis von drei Kilometern, die Fahrt 4,90 E. Es braucht also keiner, mit seinem Crossi, zu seiner Unterkunft "zurückzacken"!

      Am Sonntag, nach dem Frühstück, werden wir noch eine Tour über Amelinghausen - Bad Bevensen - Dahlenburg ins Elbschloß Bleckede machen. Hier werden wir, mit einer Ausnahmegenehmigung, unsere Crossis auf den Schloßhof parken. Im "Café Fritz", welches am Schloßhof liegt, werden wir zu Mittag essen, anschließend werden wir uns verabschieden und gemütlich nach Hause fahren. :D

      Die Teilnahme an unseren Treffen erfolgt auf eigene Rechnung und Gefahr. Es ist keine Sportveranstaltung.

      Ich möchte Euch bitten, schnellstens die Zimmer anzumieten, da sie nicht lange freigehalten werden!!!

      Angebot von Frau Gellersen-Mielke, bispingen-touristik.de, Tel :05194-39851.

      Bei allen Buchungen bitte das Stichwort "Crossfire-Treffen" angeben!

      Frei sind noch:
      ausgebucht!!! 5 DZ im "Hotel Amselhof" in Bispingen - 35,00 Euro pro Person und Nacht inkl. Frühstück
      hotel-amselhof-garni.de

      4 DZ in der "Heidepension" in Bispingen - 29,50 Euro pro Person und Nacht inkl. Frühstück
      heidepension.restaurant-lapiazza-bispingen.de

      7 DZ + 1 EZ im "Hotel unter den Linden" - 36,00 Euro pro Person und Nacht inkl. Frühstück
      schumanns-gasthaus.de Das Hotel liegt in Behringen, ein paar Km entfernt.

      Nach Auskunft von Laurenz sollen auch im " Haus am Heidepark" , siehe "www.haus am heidepark bispingen.de" noch Zimmer frei sein. Buchung siehe unten

      Ich möchte Euch nochmals bitten, Buchungen nur über das Touristik-Büro durchzuführen, da Fr. Gellersen-Mielke uns volle Unterstützung zugesagt hat.

      >>> Hier geht es zur Anmeldung <<<

      So, das war erst mal eine Vorstellung unseres geplanten Treffens. Ihr müsst nur gute Laune und schönes Wetter mitbringen!!!

      Speisekarte für Sonntag von Cafe Fritz im Elbschloß Bleckede:
      • Rosa Roastbeef mit hausgemachter Remouladensauce, Bratkartoffeln und Salatbeilage: Euro 11,50
      • Medaillons vom Schweinefilet mit Campigignonrahm, Princeßbohnen und Kroketten: Euro 12,50
      • Zarte Matjesfilets nach "Hausfrauenart" mit Salzkartoffeln und Salatbeilage: Euro 10,50
      • Ratatouillegemüse auf Penne mit Rucola und Parmesanhobel: Euro 9,00

      Bitte mir schnellsten mitteilen, welche Speisen für euch infrage kommen, da das Café sich viel Zeit mit der Bekanntgabe der Speisekarte gelassen hat.

      Gruß von Heinz-Peter :winke:

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von guzzi ()

    • Hallo Freunde,

      ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass die Zimmer begrenzt sind. Sollte es Schwierigkeiten geben, an Frau Gellersen-Mielke wenden.

      Wer sich jetzt noch nicht entscheiden kann, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen hat dann immer noch die Chance, eine Unterkunft zu finden.

      Sollte es anderen Ärger geben, dann mir eine Nachricht geben. Ich werde dann versuchen, zu helfen.

      Gruß von Heinz-Peter :winke:
    • Hallo Achim,

      hat es bei Euch noch geklappt, in dem Amselhof auch noch ein Zimmer zu bekommen? Es gibt aber noch einige andere Unterkünfte und Ihr werdet nicht die Letzten sein, die noch eine brauchen. Frau Gellersen-Mielke wird dann schon darauf achten, daß ihr alle zusammen wohnt. Also nicht den Kopf hängen lassen. ;(

      Gruß von Heinz-Peter :winke:
    • Hallo Heinz-Peter,

      meine Frau und ich sind bei Frau Gellersen-Mielke, ähm, in der Heidepension untergekommen. ;) Diese Frau Gellersen-Mielke hat die Buchungen gut im Blick. Es hängt also kein Kopf. 8o

      Sag mal, wir fahren doch am Serengeti-Park VORBEI, oder? Ich hab aus Kindertagen noch in Erinnerung, dass die Paviane von dem Capri meines Vaters die Fenstergummis herausgezogen haben. :D :D :D

      Viele Grüße
      Achim

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von UK-Crossi ()

    • Hallo Achim,

      wir werden in einem großen Sicherheitsabstand an den Serengetipark vorbei fahren, so dass uns weder die Affen, Löwen oder Tiger ins Auto steigen können. ;(

      Also keine Angst, ich habe eine amerikanische Eierhandgranate in meinen Crossi eingebaut, die wird uns vor Angriffen jeglicher Art schützen. Wer es nicht glaubt, fragt Stefan, er hat sie fotografiert und wird sie gerne ins Forum setzen. :rolleyes:

      Einen unmilitärischen Gruß von Heinz-Peter :winke:
    • Hallo Heinz-Peter,

      wir haben gerade gebucht und sind auf Empfehlung von Frau Gellersen leider nicht mehr im Amselhof, sondern im "Haus am Heidepark" untergekommen. Die Wirtsleute wurden als sehr herzlich empfohlen. Es soll ruhiger sein, als in der "Heidepension". Für alle, die sich noch nicht entschieden haben oder noch zögern: es sind noch Zimmer frei (DZ mit D/WC incl. Frühstück € 50,--).

      Liebe Grüße
      Siggi + Laurenz
    • Hallo Freunde der Heide,

      ich möchte noch darauf aufmerksam machen, dass es auf der Kartbahn am Samstag in Bispingen, in der Zeit von 19-20 Uhr, noch die Möglichkeit gibt, ein Rennen auszufahren. In dieser Zeit ist die Indoorbahn noch nicht reserviert.

      Wer also dieses machen will, sollte sich mit anderen "Rennfahrern" unseres Treffens absprechen und die Bahn reservieren lassen. :thumbup:

      Die Bahn ist unter "Ralf Schumacher-Kartbahn Bispingen" im Internet erreichbar.

      Gruß von Heinz-Peter :winke:

      PS : Sollte es Schwierigkeiten bei der Buchung geben, wendet euch an Fr. Mandy Weskamp unter dem Stichwort " Crossfire-Treffen", sie wird Euch helfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von guzzi ()

    • hHllo "Heidschnucken",

      Ich habe euch allen eine PN geschrieben, in der ich euch gebeten habe, in unsere "Info" zu sehen, in der ich die vorgeschlagende Speisekarte des Cafe Fritz am Sonntag den 28.09. gesetzt habe.

      Ich benötige bis zum 25.09. eure Essensentscheidung, da mir das Café leider, trotzdem ich die Karte am 14. August angefordert hatte, erst jetzt Antwort gegeben hat.

      Na, es wird schon keiner von euch verhungern!

      Gruß von Heinz-Peter :winke: