RED and BLACK - Grüsse aus Frankreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RED and BLACK - Grüsse aus Frankreich

      Hallo

      Ich heiße Bernd, wohne in Forbach (France) und bin auch Mitglied im franz. Forum. Da mein Französisch aber nicht so toll ist und ich am letzten Wochenende ein paar aus dem deutschen Forum im Elsass getroffen habe, nun auch im deutschen Crossfire-Forum.

      Meinen roten XF habe ich 2005 gekauft (Jahreswagen mit 20.000 Km) - als Ablösung für meinen PickUp-Truck. Es ist ein Roadster, Komplettausstattung/Automatik (ich liebe Automatik). Da ich nur im Sommer fahre, hat er zur Zeit 100.000 Km.

      Meinen schwarzen SRT6 Roadster habe ich dieses Jahr im Februar gekauft mit 59.000 km. Er hat zusätzlich Chiptuning (laut Protokoll 370 PS @ 6100 1/Min / VMax 300 Km/h) und Spurverbreíterung vorne 30 mm / hinten 40 mm.

      Ich habe vor, noch folgendes daran zu machen:
      • Heckdiffusor (in den USA bei Moparstocks bestellt - bringt zwar nichts, aber optisch).
      • Polieren und versiegeln der Felgen
      • Luftfilter und Domstrebe
      • anderes Leder für die Sitze (braun mit Nähten wie beim Type F)
      • USB-Anschluss für das Originalradio
      • Polieren der vorderen Scheinwerferabdeckung
      Ich finde der Crossfire ist ein richtig schönes Auto - und von denen gibt's ja nicht so viele. Eine Alternative wer für mich zur Zeit nur (wenn meine Frau zustimmen würde) der Jaguar F-Type. Genug geschrieben, bis bald.

      Noch ein paar Fotos:







      Bernd