21.07. - 24.07.2016 - Reinis Alpentour, Kappl Österreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus,

      habe vom Hotel Auhof eine Buchungsliste bekommen. Es sind erst 8 Zimmer von den 13 Teilnehmern auf der Buchungsliste gebucht.

      Gebt bitte immer das Kennwort Crossfire an, damit Barbara mir eine korrekte Liste zustellen kann. Ihr könnt ohne Risiko buchen. Es fallen im Notfall keine Stornogebüren an.

      Wer schon am Mittwoch anreist und ein Zimmer braucht kann hier der-berggasthof.com anfragen. Oder direkt in meiner Nachbarschaft - Hotel loewen-bodensee.de es gibt auch Pensionen in meiner nähe . Bei Fragen meldet ihr euch bei mir; meine Handynummer ist ja bekannt.

      Zum Ablauf der Tour werde ich in nächster Zeit noch genaueres schreiben. Es wäre toll wenn von der Bayernfraktion, die in der Ecke von Füssen wohnt, vielleicht der ein- oder andere dabei wäre, da eventuell an dem Wochenende wieder eine Tour über's Hahntennjoch und den Namlospass an den Bannwaldsee geplant ist. Da ist Ortskundigkeit natürlich immer willkommen.

      Unentschossene, die Fragen haben, dürfen mich natürlich gerne kontaktieren.

      Grüßle, Reini

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Reini ()

    • Servus Reini,

      solltet Ihr mal Richtung Plansee - Schloss Linderhof - Ettal eine Tour planen, hier die Infos zu den geplanten Sperrungen der Straße zwischen Plansee und Ettal, am Schloss Linderhof vorbei:

      Voll- bzw. Teilsperrung der B17 (März bis Juni 2016)

      Wegen der Errichtung von Amphibienschutzanlagen wird die B17 (Teil der Verbindung Neuschwanstein-Linderhof) entlang des Bannwaldsees wie folgt gesperrt:

      Vollsperrung vom 21. März bis zum 12. April und vom 27. Mai bis zum 3. Juni.
      Halbseitige Sperrung (von Füssen aus Richtung Norden) vom 13. April bis zum 26. Mai.

      Die Umleitung erfolgt über die B16 und die St 2059. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass sich durch die Umleitung die Fahrtdauer von Neuschwanstein nach Linderhof um mindestens 10 Minuten verlängert und achten Sie auf die aktuellen Verkehrshinweise.
      Sperrung der Staatsstraße 2060 (ab April 2016)

      Wegen Brückenbauarbeiten muss die Staatsstraße 2060 zwischen Plansee/Landesgrenze und Schloss Linderhof voraussichtlich ab April 2016 für zwei Monate voll und anschließend bis zum Abschluss der Arbeiten halbseitig gesperrt werden.

      Die Zufahrt zum Schloss Linderhof ist von Ettal kommend während der gesamten Baumaßnahme durchgehend möglich.

      Grüße vom Staffelsee
      Erwin
    • Vielen Dank Erwin, für diesen ausführlichen Straßenbericht.

      Vielleicht schließt sich ja noch der ein oder andere von der Füssener Gegend der Alpentour an. Bis Mitte Juli ist ja noch reichlich Zeit, würde mich auf jeden Fall freuen.

      Ob wir dann eine Etappe von der Tour in diese Richtung fahren hängt natürlich auch von der Wetterlage ab. Ich lasse die in welche Richtung es geht Optionen für Freitag und Samstag offen, da wir ja von Kappl aus - wo sich ja unser Basis-Hotel befindet - mehrere Möglichkeiten haben.

      Grüßle Reini
    • Servus,

      NEUER Treffpunkt am 21.07.2016
      Hotel Löwen Meckenbeuren
      Abfahrt: 10:30 Uhr
      http://www.loewen-bodensee.de

      So hier mal ein paar Informationen zum geplanten Ablauf der Alpentour:

      Wie oben angegeben hat sich der Treffpunkt geändert, sind aber nur ca. 250 Meter.

      Zuerst mal ein paar Fakten:
      • Ihr braucht eine zehn Tages Autobahnvignette für Österreich.
      • Vom Treffpunkt in Meckenbeuren bis zum Hotel Auhof unserem Basis Hotel in Kappl ist kein Tankstopp geplant. Das sind ca. 200 bis 250 Km je nach Route.
      • Abfahrt vom Treffpunkt Hotel Löwen in Meckenbeuren: 10:30 Uhr
      • Wir werden ca. 11 Uhr am Berggasthof Stadler sein, wo wir eine Pause machen und diejenigen abholen die schon Mittwoch angereist sind. Es gibt auch noch die Möglichkeit für früh Anreisende im Hotel Löwen (unserem Treffpunkt) eine Zimmeranfrage zu machen oder meldet euch bei mir.
      • Die Touren am Freitag und Samstag von unserem Basis-Hotel aus werden je nach Wetterlage gestaltet.
      • Die Route am Sonntag von Kappl zurück nach Meckenbeuren werde ich dann auch je nach Wetter vorschlagen.
      • Die Silvretta Hochalpenstraße ist für uns mit Buchungsbestätigung des Hotels Auhof kostenlos.
      Generell wird der ganze Tourverlauf im Vorfeld nicht so straff durchorganisiert, sondern dann den Gegebenheiten angepasst. Das hat sich letztes Jahr sehr gut bewährt und ist auch bei allen Teilnehmern gut angekommen, denk ich mal.

      Es können auch Nichtcrossfirefahrer teilnehmen. Voraussetzung ist aber ein Cabrio oder ein Roadster.

      Würde mich freuen wenn sich noch der ein oder andere entschließt an der Tour teilzunehmen.

      Sollte es noch Fragen geben, meldet euch bei mir.

      >>> Weitere Details und Anmeldung: Reinis Alpentour, Kappl Österreich <<<

      Grüßle Reini :winke:
    • McHorb schrieb:

      Hallo Martin, versucht hab' ich's, aber leider nicht durchbekommen. :thumbdown: Zwei Vignetten gibt das Haushaltsgeld nicht her;


      Meine Frau kommt mit dem XF Gestühl nicht zurecht und ich ziere mich, "bessere" Sitze in den N/A einzubauen. :whistling:

      Aber es gibt auch ein 2017… :thumbsup:

      Gruß Jürgen :winke:

      Ja, das ist sehr schade, :( aber falls du Lust und Zeit hast würde ich am 11. Mai eventuell auf einen Sprung bei dir vorbeikommen.

      Falls Du mal mit Radek Kontakt hast, bestelle ihm liebe Grüße von mir.

      Grüßle, Reini :winke:
    • Reini schrieb:

      Servus,

      NEUER Treffpunkt am 21.07.2016
      Hotel Löwen Meckenbeuren
      Abfahrt: 10:30 Uhr
      http://www.loewen-bodensee.de

      So hier mal ein paar Informationen zum geplanten Ablauf der Alpentour:

      Wie oben angegeben hat sich der Treffpunkt geändert, sind aber nur ca. 250 Meter.

      Zuerst mal ein paar Fakten:
      • Ihr braucht eine zehn Tages Autobahnvignette für Österreich.
      • Vom Treffpunkt in Meckenbeuren bis zum Hotel Auhof unserem Basis Hotel in Kappl ist kein Tankstopp geplant. Das sind ca. 200 bis 250 Km je nach Route.
      • Abfahrt vom Treffpunkt Hotel Löwen in Meckenbeuren: 10:30 Uhr
      • Wir werden ca. 11 Uhr am Berggasthof Stadler sein, wo wir eine Pause machen und diejenigen abholen die schon Mittwoch angereist sind. Es gibt auch noch die Möglichkeit für früh Anreisende im Hotel Löwen (unserem Treffpunkt) eine Zimmeranfrage zu machen oder meldet euch bei mir.
      • Die Touren am Freitag und Samstag von unserem Basis-Hotel aus werden je nach Wetterlage gestaltet.
      • Die Route am Sonntag von Kappl zurück nach Meckenbeuren werde ich dann auch je nach Wetter vorschlagen.
      • Die Silvretta Hochalpenstraße ist für uns mit Buchungsbestätigung des Hotels Auhof kostenlos.
      Generell wird der ganze Tourverlauf im Vorfeld nicht so straff durchorganisiert, sondern dann den Gegebenheiten angepasst. Das hat sich letztes Jahr sehr gut bewährt und ist auch bei allen Teilnehmern gut angekommen, denk ich mal.

      Es können auch Nichtcrossfirefahrer teilnehmen. Voraussetzung ist aber ein Cabrio oder ein Roadster.

      Würde mich freuen wenn sich noch der ein oder andere entschließt an der Tour teilzunehmen.

      Sollte es noch Fragen geben, meldet euch bei mir.

      >>> Weitere Details und Anmeldung: Reinis Alpentour, Kappl Österreich <<<

      Grüßle Reini :winke:
      Servus,

      könnte jemand – der so wie ich auch im grauen Forum unterwegs ist – die Alpentourinfos in den Alpentourthread reinstellen.

      Seit ich ein Java Update gemacht habe, kann ich im grauen nicht mehr antworten.

      Im voraus schon mal Danke
      Grüßle, Reini