Motorschaden oder geringere Laufleistung durch Fahren mit zu viel Öl zu erwarten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorschaden oder geringere Laufleistung durch Fahren mit zu viel Öl zu erwarten?

      Hallo Fan-Gemeinde,

      habe ein Frage, die mich beschäftigt. Als ich meinen CF Anfang März mit 82 tsd. Km gekauft hatte, lag laut Inspektionsheft der letzte Ölwechsel erst 3 tsd. KM zurück. Anstatt gleich beim Kauf den Ölstand zu kontrollieren, bin ich leider ca. 2.000 Km gefahren und habe dann erst gemessen, obwohl ich weiß, dass Werkstätten beim Wechsel oft Murks machen. So auch in diesem Fall.… es war ca. 1 halber bis dreiviertel Liter zu viel drin. Wahrscheinlich Ölfilter drin gelassen und nicht lang genug ablaufen lassen.

      Meine Frage ist jetzt: kann der Motor durch diese Menge schon Schaden genommen haben oder eher nicht. Vermutlich wurde der Wagen aber auch schon durch den Vorbesitzer seit der Inspektion mit dieser Menge gefahren. Es sind also mindestens 2.000 Km durch mich, vielleicht sogar aber auch ca. 4-5.000 Km damit gefahren worden. Das elektronische Messprotokoll zeigte allerdings an, der Ölstand sei in Ordnung. Habe natürlich trotzdem den Ölstand reduziert. Was meint Ihr?
    • Hallo Arend,

      ein halber bis ein dreiviertel Liter sind bei 8 Liter Füllmenge jetzt auch erst mal nicht so dramatisch. Ist zwar nicht optimal, aber schlimmer wäre es, wenn der Motor nur 3-4 Liter Ölvolumen hätte und dann dieselbe Menge überfüllt wird.

      Normalerweise drückt er das Öl über die Entlüftung raus oder verbrennt es.

      Zuviel Öl ist zwar nicht gut für den Motor, weil das Öl dann aufschäumt und es dadurch zu Öl-Mangelversorgung im Motor kommen kann oder Lambdasonden oder Katalysatoren Schaden nehmen können, weil das Öl ggf, mit verbrannt wird.

      Solange er läuft, dicht ist und keine auffälligen Geräusche macht, sehe ich erst mal keine Probleme. Einfach zukünftig darauf achten. ;)

      Grüße, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.