Spoiler und Verdeck gehen nicht mehr auf bzw. zu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spoiler und Verdeck gehen nicht mehr auf bzw. zu

      Hallo zusammen,

      ich habe alle Beiträge gelesen die mir eventuell bei meinen Problem weiter helfen könnten, aber leider in dieser Zusammensetzung nichts gefunden. Deswegen neues Thema.

      Nach meiner Italientour, sehr heiß, schlechte Straßen, lies sich das Verdeck nicht mehr schließen. Auch der Spoiler lässt sich nicht mehr ausfahren.

      Keine LED Anzeige an den beiden Bedienschaltern, auch keine akustische Störmeldung. Wie Tod!

      Dach mit Hand geschlossen, Spoiler ist dann bei ca. 120 Km/h ausgefahren, jedoch nicht mehr eingefahren, auch über den Schalter nicht möglich.

      Bisher geprüft:
      • Sicherungen: sind alle OK
      • Spoiler Endschalter schalten durch, was am Steuergerät ankommt kann ich noch nicht sagen
      • Spoilerschalter: OK
      • Kofferraumschalter: OK
      • Kofferraum Trennwandschalter sollte auch OK sein (akustisches Klicken vorhanden)
      • Laut Chrysler keine aktive Störung anstehend
      Frage: bei wem war schon mal die BCU kaputt? Oder eher unwahrscheinlich?

      Ist halt komisch, dass die Schalter keine optische (LED) bzw. akustische Störung anzeigen.

      Wenn hier keiner einen besseren Tipp hat, werde ich wohl mit dem Messgerät Stück für Stück den Stromverlauf durchmessen müssen.

      Das wird es wohl gewesen sein mit "oben ohne" im Crossi für dieses Jahr.

      Schöne Grüsse, Mario
    • Hallo Mario,

      wir hatten uns ja schon ausführlich per Konversation darüber unterhalten. Meine Empfehlung kennst Du ja: Messe einfach das System anhand des Stromlaufplans und gehe die Fehlerdiagnose anhand des WHB durch. Und messe auch mal die Schalter durch.

      Und ob das wirklich ein DRB3 Diagnosesystem war – ich glaube es immer noch nicht. ;)

      Dass sich die BCU einfach so verabschiedet glaube ich nicht. Da vermute ich eher einen schlechten Kontakt, ein gebrochenes Kabel, losen Setckverbinder o.ä.

      Grüße, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Servus miteinander,

      ich möchte euch heute kurz von der Ursache bzw. Lösung meines o.g. Problem berichten.

      Ich habe Punkt für Punkt die Fehlerdiagnose anhand des WHB durchgeführt. Wenn man sich mal näher und längere Zeit damit beschäftigt (und Hilfestellung bekommt, Danke Markus) ist das durch aus machbar. Leider brachte mich dies nur zur Feststellung das kein Strom Richtung Schalter Spoiler/Verdeck kommt. Daraufhin habe ich die Mittelkonsole inkl. aller Verkleidungen auseinander gebaut um nach einen Kabelbruch zu suchen. Aber auch da nix gefunden.

      So, nun kommt's: ich habe noch mal alle Sicherungen die in Frage kommen durchgesehen und diesmal auch durchgemessen!

      Eine der 3 Sicherungen die die BCU absichert war durch. Ihr könnt mir echt glauben, mit bloßem Auge war dies nicht zu sehen. Neue 7A rein, Zündung ein, wieder defekt. Also ein Kurzer im Bereich BCU.

      Nach einer weiteren halben Stunde habe ich den Verursacher gefunden, der mir durch einen Kurzschluss die BCU zum Teil lahmgelegt hat.

      Im Steuergerätekasten hatte sich der kleine Papstlüfter verabschiedet. Kurzerhand abgeklemmt, letzte Sicherung rein und siehe da: Spoiler und Dach funktionieren wieder.

      Ein paar Tage später Ersatz eingebaut, was eine ziemliches Geficke ist, aber machbar und alles wieder gut.

      pabstluefter-ecu_schluchtenflitzer.jpg

      Mein Tipp, bei Sicherungen nicht nur eine Sichtprüfung machen, sondern sie mal durchmessen oder auf Verdacht ersetzen.

      Schöne Grüße, Mario
    • Hallo Carsten,

      Mario hat es doch geschrieben. Der Lüfter sitzt unterhalb der Steuergeräte im Steuergerätekasten im Motorraum. Dort sitzt auch die BCU. Ursache war eine der Sicherungen für die BCU. Das Verdecksteuergerät sitzt im Heck des Autos.

      Problem hier war ja, dass nicht nur das Verdeck, sondern auch der Heckspoiler nicht mehr funktionierte.

      Grüße, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.