Vorstellung – Crossfire Silver Line

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorstellung – Crossfire Silver Line

      Hallo,

      ich bin Peter und habe schon meinen 2 Crossi. Den ersten habe ich leider verloren und wollte nie wieder ein Automatikauto. Doch dann gab es einen Silver Line mit rot/schwarzer Innenausstattung und der hat Automatik. Er war in schlechten Zustand, doch ich denke er ist es wert erhalten zu werden. Mich interessiert natürlich wie viele es Silver Line es gibt. Dass der Crossfire für mich das Auto ist, brauche ich hier wahrscheinlich nicht zu erzählen. Das letzte Auto wo man ein gescheites Fahrwerk genommen hat und es beim Karosserieschneider (Karmann) ordentlich angezogen hat. So sind früher Autos gebaut worden und heute die begehrtesten. Das alles noch Made in Germany…

      Hat jemand genaue Zahlen wie viel Silver Line gebaut worden sind? Meines Wissens sind sie nur in Deutschland gebaut worden?

      Danke, Peter
    • Hallo Peter,

      ich habe Deine Beiträge mal zusammengefasst. ;)

      Willkommen im Chrysler Crossfire Forum.

      Infos zum Crossfire Silver Line findest Du hier: Die Geschichte des Chrysler Crossfire

      Konkrete Zahlen habe ich leider keine. Allerdings ist die Anzahl echter Silver Line sehr überschaubar, da diese nur für Europa gebaut wurden. Und man sollte natürlich klären ob es ein echter Silver Line ist, denn was Autoverkäufer so alles erzählen ist leider hahnebüchend.

      Grüße, Markus :winke:
      It's good to be bad.
    • Hallo Markus,

      vielleicht kapiere ich das mit den Bildern auch mal.

      Es ist jedenfalls nicht selbsterklärend, trotzdem Hut ab so eine Seite zu erstellen und zu betreuen.

      Ich habe das Autohaus was den Crossi ausgeliefert hat angeschrieben, mal sehen ob sich was klären läßt. Das Carbonpaket zum Nachrüsten hatte auch den linken und rechten Lüftungsschlitz dabei. Das habe ich auch bei einem SRT6 gesehen.

      Grüße, Peter

      Edit: weitere Bilder in der Galerie
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von peppant ()

    • Hallo Peter,

      ich habe einen Link zu Deinen Bildern in der Galerie ergänzt.

      Ich habe bisher nur einen echten Crossfire Silver Line persönlich gesehen. Und das ist auch schon eine Weile her. Der ehemalige Besitzer hat das Fahrzeug auch nicht mehr – daher kann ich nicht nachfragen.

      Ich kann mich irren, aber meiner Ansicht nach ist das kein echter Chrysler Crossfire Silver Line.

      Was spricht dagegen:
      • der Einbau des Alpineverstärkers unter dem Sitz – sieht gebastelt aus.
      • wie der CD-Wechsler eingebaut wurde. Es gab optional einen CD-Wechsler ab Werk für das Infinitysystem. Das Schaumelement, dass Du im Kofferraum hast ist genau für dieses gedacht. Auch hier sieht alles etwas gebastelt aus.
      • in meinen Dokus gibt es den Silver Line nur mit der Innenraumfarbe Grau. Der hier ist aber Cedar Red / Dark Slate.
      • Die Carbonausstattung und das Lenkrad gab es als Nachrüstpaket von Mopar.
      • Das Alpine Navisystem gab es auch auf dem freien Markt zu kaufen.
      Was spricht dafür:
      • Das Abzeichen am Heck scheint echt zu sein.
      • Die Außenfarbe ist SSB.
      Eine Identifikation über die Seriennummer ist leider nicht möglich. Mit der Pleite von Karmann und Abschaffung des offiziellen deutschen Händlernetzes sind die ganzen Detailinfos zu den Autos in Deutschland verloren gegangen.

      Was Du mal versuchen könntest: Du hast ja möglicherweise die Bedienungsanleitung mit den Garantiestempeln. Versuche den Händler ausfindig zu machen der das Auto ausgeliefert hat, rufe ihn an und frage nach der Historie des Autos. Oder mach den Erstbesitzer ausfindig und erkundige Dich als was und von wem er das Auto gekauft hat. Dann kannst Du auch nochmal den Händler kontaktieren, der die Erstauslieferung vorgenommen hat.

      Grüße, Markus :winke:
      Dateien
      It's good to be bad.
    • Hallo Markus,

      Das unter dem Sitz ist ein DVD Navi und muss zugängig sein, weil da 'ne DVD drin ist. Das Autohaus habe ich schon angeschrieben, doch weiß man nicht ob die Zeit für so was haben wollen. Der Erstbesitzer war ein Doc und da habe ich nur eine Telefonnummer von einer Arztpraxis gefunden. Ich werde dranbleiben, weil mich das Thema schon interessiert und wer soll sich sonst darum kümmern.

      Grüße, Peter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von peppant ()

    • Hi,

      hab mich auch viel mit dem Silver Line befasst, allerdings keine Quelle gefunden, wo von einer Beschränkung der Innenraumfarbe gesprochen wird.

      Hier ist übrigens aktuell ein Silver Line mit grauer Innenausstattung inseriert, der augenscheinlich auch alle typischen Merkmale (Carbon, DVD, Schild) besitzt.

      Spannend.

      Viel Spaß mit deinem Wagen

      Gruß Mario
      Crossfire Roadster 2005 SSB mit US-Markern, H&R Federn und Spurverbreiterungen
      Lexus IS 250 Luxury Automatik 2006 mit Vollausstattung
      Mercedes C 350 T 2008 Elegance mit Vollausstattung
    • Hallo,

      habe an den Onkel Doktor geschrieben und eine Mail erhalten.

      Peppant schrieb:

      Werter Herr Dr. med. Knoll,

      ich bin der Besitzer des Chrysler Crossfire bei den Sie als Erstbesitzer vermerkt sind. Im Chrysler Crossfire Forum sind Sie der Meinung, dass es kein echter Silver Line sei, da es ihn nur mit grau/schwarzen Leder gegeben haben soll. Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir bei der Klärung behilflich sein könnten.

      Darum die Frage an Sie: gibt es noch Unterlagen über den Auslieferungszustand? Oder können Sie mir bestätigen, ob es bei der Auslieferung eine Sonderausstattung Silver Line war, mit rot/schwarzen Leder, echt Carbonpaket mit Lenkrad, Schaltknauf in schwarz und DVD-Navi?

      Sie können mir per E-Mail antworten.

      Ich bedanke mich im voraus.

      Mit freundlichen Grüßen,
      "Peppant"
      Dateien