Suche – linken Frontscheinwerfer für Crossfire

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Michael,

    eine Empfehlung habe ich keine. Vielleicht hat jemand aus der Region eine Empfehlung. Oder Du fragst einfach mal in speziellen Foren danach. Beispielsweise: autopflegeforum.eu/forum/

    Aber die einzelnen Arbeitsschritte sollten schleifen (ggf. polieren) und versiegeln mit einem UV-Schutz / Lack sein. Das Polieren habe ich mal in Klammern gesetzt, weil es unterschiedliche Verfahren gibt. Sehr wichtig ist, dass am Schluss eine Versiegelung aufgebracht wird – in der Regel ein UV-Lack. Ansonsten sehen die Scheinwerfer nach ca. 1 Jahr wieder aus wie vorher.

    Grüße, Markus :winke:
    Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
  • Hallo Michael,

    es gibt bei ebay-Angebote, da musst du aber den Scheinwerfer einschicken. Ich habe im Fernsehen einen Test mit käuflichen Selbermachen-Sets gesehen. Es wurde als gutes Ergebnis bezeichnet.

    Ich überlege auch doch gehört schon Überwindung dazu, einfach mit Sandpapier den Scheinwerfer zu schleifen. Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen gemacht?

    Grüße, Peter
  • Hallo,

    ich hab mir auch ein Aufbereitungsset für 30 Euro gekauft, und es hat eigentlich sehr gut geklappt. Es braucht einfach viel Geduld beim Schleifen. Ich war beim ersten Durchgang nicht zufrieden, und hatte die ganze Prozedur deshalb nochmals gemacht. Man darf einfach nicht hetzen.
  • Scheinwerfergläser aufpolieren?

    Verbindlichen Dank an alle die Kollegen, die sich Gedanken um klare Scheinwerfer machen!

    Ich habe jetzt auch gehört, dass man mit einer besonderen Polierpaste zumindest zeitweilig gute Ergebnisse erzielen kann.
    Dabei muß in der Tat mit einem Schutzlack das Ergebnis konserviert werden. Der hält natürlich nicht ewig.

    Spätestens vor dem nächsten TÜV werde ich das mal versuchen; schlechter als jetzt kann es kaum werden ;) (oder doch?).

    Von einem Händler wurde mir ein neuer Scheinwerfer für ca. 700 € angeboten. Wer liefert billiger?

    Beste Grüße vom stürmischen Niederrhein! Michael

    Verbindlichen Dank an alle Kollegen, die hier Stellung genommen haben!
    Habe meine Antwort eben fälschlich als neue Suche bezeichnet, siehe dort, sorry!
  • Hallo Michael,

    ich habe Deine Beiträge mal zusammengefügt.

    Zum Thema Scheinwerfer aufbereiten bitte die Forensuche verwenden.

    Ohne UV-Schutz brauchst Du erst gar nicht anfangen. Da Lackieren und Lackiervorbereitung nichts für Leute mit 2 linken Händen ist, habe ich den Gang zum Profi empfohlen.

    Hier zur Verdeutlichung:

    Politur am 06.09.2014:

    013_scheinwerfer-aufbereitung-final_markus.jpg

    Aussehen am 31.08.2016:

    002_scheinwerfer_fahrerseite_markus.jpg

    Danke & Grüße
    Markus :winke:
    Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.