Blinkerrelais – wo finde ich das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Ray,

      wenn die Blinker zu schnell blinken, hat das in der Regel nichts mit dem Blinkerrelais zu tun, sondern damit, dass das LED Leuchtmittel entweder einen falschen Vorwiderstand haben oder eine Sperrdiode fehlt. Oder eine Kontaktverbindung oder eine Glühbirne ist defekt.

      Schau beispielsweise mal hier rein: LEDs in Sidemarker einbauen

      Das Blinkerrelais sitzt unterhalb des Armaturenbretts auf der Fahrerseite. Hört man aber auch, wenn man den Blinker einschaltet. ;)

      Grüße, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hi Ray,

      sorry, unfortunately i have no pic of that section / relay.

      But it's pretty simple, you have to remove the cover below the steering wheel to get access to the relay - some philips head screws and some other screws. Than simply switch on the indicator lights and you will hear the relay. It sits on the crossbeam below the dashboard.

      Regards, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hello Markus, I see no relais of the turn signal behind and under de steering wheel and also on the cockpit, see my photos.

      001_cockpit_raykeCrossfireNL65.jpg002_cockpit_raykeCrossfireNL65.jpg003_cockpit_raykeCrossfireNL65.jpg

      Only behind the cover I see the relay for my seats wich I have put 'a new one in for the seats. But where is located the relay of the crossfire turn signal lights. Somebody help!!! And pictures where located

      Thanks Ray
    • Hello Ray,

      you're locking at the wrong place. As i said you have to remove the cover section below the steering wheel which covers the foot well. So don't look from above, look from below. Also you can hear the relay if you turn your indicator on.

      Regards, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hi Markus,

      earlier I was looking there under the steering wheel behind the cover but no relay for the turnsignal lights. In that area you have only the relay for the electric seats. Today i discover in the fusebox under the hood two relays, maybe there are the good ones I needed to change by a Led relay. I let you know if it's working.

      Grüße, Ray

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von raykeCrossfireNL65 ()

    • Schließe mich hier an. Würde nämlich gerne mein selbstgebautes Relais einsetzen, damit ich den Komfortblinker habe.

      Keine Chance herauszufinden wo denn das Relais ist, wobei, man hört NIX klicken, wenn man z.B. Warnblinker einschaltet und das Kombiinstrument abgesteckt ist.

      Ergo, da ist irgendwo ein "Elektronikblock", relaisähnlich, was die Blinkerei übernimmt. Die beiden Relais im Motorraum sind es nicht. Eins davon ist ja gelb, sollte normalerweise was sicherheitsrelevantes sein.

      Keiner eine Idee oder das Wissen?

      Lieben Gruß
    • Hallo,

      ich habe mal ein wenig geforscht:

      Das Blinkerrelais ist Bestandteil des BCM (Body Control Module). Dieses Modul beinhaltet folgende Steuerelemente: Blinkgeber, Warnblinkgeber, heizbare Heckscheibe, Scheibenwischer und beim Roadster die Verdecksteuerung und befindet sich im Steuergerätekasten auf der Beifahrerseite neben RCM-Modul und ECU (MSG).

      Es gibt auf mbslk.de ein paar Bilder: Klick. Allerdings ist das gezeigte Steuergerät aus 1997 und der Aufbau hat sich zum SLK MOPF hin geändert.

      Intern und aber auch seitens Aufbau und Programmierung unterscheidet sich das Steuergerät des Crossfire – hat auch eine eigene 193er Nummer.

      Das Blinkergeräusch wird übrigens über den Lautsprecher des KI erzeugt.

      Grüße, Markus :winke:

      ---

      Did some research:

      The indicator relay is part of the BCM (Body Control Module). This module contains the following electronic control systems: indicator, hazard lights, heated rear window, windows wiper and the control system for the convertible top if the car is a roadster. The BCM sits in the control unit compartment on the passengers side beside the RCM-module and the ECU.

      There are some pictures on mbslk.de. But these show an older version of the BCM from a 1997 version used in a MB SLK 230. There were some changes done to the unit for later model years, and the Crossfire has an own version of the module with a 193 part number.

      The indicator noise is generated by a loudspeaker / sound module in the instrument cluster.

      Regards, Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.