Rost an den Stabilisatoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rost an den Stabilisatoren

      Hallo,

      nicht ungewöhnlich bei älteren Autos: Rost an den Stabilisatoren.

      Bei meinem Crossfire insbesondere hinten rechts und vorne links. Die Stabis sind mit einer Art Unterbodenschutz o.ä. beschichtet (blauer Pfeil). Dieser kann aufgrund der Bewegungen und Materialermüdung reißen. In Folge fängt der Stabi dann natürlich an zu rosten (rote Pfeile). In der Regel wird die Beschichtung unterwandert und man kann sie einfach abziehen. Zum Vorschein kommt dann in der Regel eine große Roststelle. Soweit nicht ungewöhnlich oder schlimm.

      Blöd ist nur, dass die Beschichtung ziemlich dick ist (blauer Pfeil). Und wenn sich die Beschichtung im Bereich der Gummilager löst, dann haben die Stabis zuviel Spiel. Das ist zum einen schlecht für das Fahrverhalten und zum anderen kann es sein, dass Klappergeräusche auftreten.

      Daher ist meine Empfehlung die ganze Sache im Auge zu behalten. Auf dem Foto sieht man meinen Stabi hinten rechts. Ich habe die Beschichtung abgelöst – oder sagen wir mal sie kam mir bei leichten ziehen entgegen und dann habe ich den Rost weggeschliffen und das Metall mit Rostschutzmittel behandelt (die gelbliche Substanz). Nach dem Durchtrocknen des Rostschutzmittels habe ich auf die Schadstellen elastischen Unterbodenschutz aufgesprüht. Lack oder Wachs sind zu wenig elastisch, das hält nicht lange.

      Sollte sich die Beschichtung direkt am Gummilager ablösen, sollte man den Stabi und die Gummilager vermutlich am besten erneuern. An der Vorderachse ist das relativ problemlos machbar. An der Hinterachse muss zum Stabitausch leider die komplette Hinterachse ausgebaut werden. Das ist ein ziemlicher Aufwand. Daher sollte man insbesondere hier möglichst präventiv handeln und eine abplatzende Beschichtung möglichst frühzeitig reparieren.

      Grüße, Markus :winke:
      Dateien
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.