Coupé – Kofferraum entriegelt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Coupé – Kofferraum entriegelt nicht

      Hey Leute,

      habe seit gestern ein großes Problem: das Kofferraumschloss meines Crossis entriegelt nicht mehr. Wenn man den Schlüssel betätigt, hört man ein Zischen von Luft irgendwo aus dem Kofferraum (wie als ob es ein Leck gäbe) aber kein Entriegeln.

      Kann mir jemand sagen wie das funktioniert, ist da irgendwie Druckluft im Spiel? Kann man den Kofferraum anders aufkriegen, z.B. von Innen? Bin echt am verzweifeln... ||

      Gruß,
      Tobi
    • Hallo Tobi,

      die Forensuche hätte Dir da sicher direkt weitergeholfen. ;)
      Problem mit der Zentralverriegelung
      Zentralverriegelung öffnet nur Fahrertüre


      Kurz zusammengefasst: Tür- und Heckschlösser funktionieren mit Unter-/Überdruck. Die Leitungen sind aus Kunststoff und können brechen / undicht werden. Entweder an den Verbindungsstellen oder an Stellen wo sie geknickt werden.

      Der Roadster hat einen Öffnungsmechanismus im Kofferraum (falls sich jemand eingesperrt hat / eingesperrt wurde). Aber auch da muss man erst mal rankommen. Das Coupé hat sowas nicht. In beiden Fällen gibt es die Möglichkeit den Kofferraum von außen zu öffnen. Wie das geht, möchte ich aber nicht öffentlich beschreiben. Ist der Kofferraum offen, muss man die Unterdruckleitungen prüfen und den defekten Teil am besten komplett ersetzen.

      Grüße, Markus :winke:

      PS: habe Dir eine PN geschickt.
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hey,

      super, danke dir!

      Sorry wegen der schlampigen Forensuche, hab die Tage nur mobiles Internet und bin fast am Limit, sonst hätte ich natürlich erst mal gründlicher gesucht. :/

      Hab ein Coupé, werde es also mal wie in deiner PN beschrieben versuchen.

      Also danke nochmal für die schnelle Hilfe! :winke:

      Gruß, Tobi