Angepinnt Motor - Umbau auf 3,8 Liter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XF-67 schrieb:

      bei 0,9 bar über 450 ps...


      Dein V8 ist viel zu schwer, bin mir persönlich zwar sicher das ich vor dir liege, aber wäre mal interessant zu sehen.

      Im Vergleich zum Umbau vorher, hat er jetzt schon einen wahnsinnigen Sprung gemacht.
      Das Sperrdifferential regelt eine Menge, dass merkt man doch schon.
    • Das wäre in der Tat mal interessant.

      426 PS bei 5.400 U/Min und 621 Nm bei 4.100 U/min

      gegen

      410 PS plus und 525 Nm plus.

      Wobei ich denke das die PS Zahl am Ende etwas über dem 6.1 und die Nm Zahl etwas unter dem 6.1 liegt. Gewicht dürfte eine Rolle spielen. Aber der entscheidene Punkt wird aus meiner Sicht das Thema Traktion und die Art der Leistungsentfaltung sein. 400 PS plus haben und auf die Strasse bekommen sind zwei verschiedene Sachen. ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Na Markus,

      das könnte man machen wenn dann das andere Laderrad drauf ist. Wir sind gefahren damit. Das ist nochmal ein gewaltiger Unterschied zu jetzt. Jetzt ist er schon wahnsinnig bissig. Wenn ich durchtrete merke ich wie das Heck sich bemerkbar macht.

      Also verbaut ist nun die längere Übersetzung vom SRT, Getriebe SRT mit der verbesserten Software von Evotech, andere Drosselklappen, andere Benzinpumpe, die Hubraumerweiterung, scharfe Nockenwellen, erleichterte Kurbelwelle und Pleuels, Schmiedekolben, Endtopf nochmal umgebaut, Sperrdifferential.

      Nm werden sich ja nochmal erhöhen durch das kleinere Laderad.

      Muss sagen das ich mit dem Gaspedal noch ein paar Probleme habe, da der Wagen sofort losrennt.

      Gewöhnungssache eben.
    • Vielleicht brauchen wir 2013 ja ein Wettrennen zwischen 3.8K und 6.1. Öffentliche, lizenzfreie Dragwettbewerbe mit offizieller Zeitnahme gibt's auch hier in D.

      Hier ein Beispiel aus den USA. Bei 1:02, 3:02, 3:45, 4:34, 5:20 hört und sieht man einen SRT6. :D

      https://www.youtube.com/embed/JX6GUfRrfa8

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Moin

      so, nun gebe ich mal einen kleinen Bericht nach rund 2.000 Km gefahrenen Km ab.

      Gestern, bei höheren Geschwindigkeiten ca. 170 Km/h ein Problem mit der grösseren Drosselklappe. Motor laut und keine richtige Gasannahme, ruckeln. Nachdem ich den Motor abstellte und wieder startete lief er wieder normal. Denke die Klappe hatte sich aufgehängt.

      Tom
    • Hallo Tom,

      habe mir erlaubt die persönlichen Daten zu schwärzen und das Leistungsdiagramm um 90 Grad zu drehen. Damit ich nicht immer meinen Kopf um 90 Grad drehen muß. ;) :D

      280 KW an der Hinterachse sind aber auch nicht von schlechten Eltern. :D :thumbup:

      Und solange sich nur die Drosselklappe aufhängt, ist ja nochmal alles gutgegangen. ;) :D

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo Tom,

      Gratulation, da hat sich das lange Warten doch gelohnt. Spätestens mit dem Laderupgrade gehört dein XF zu den leistungsstärksten überhaupt.

      Falls dich das Ansprechverhalten beim "Angasen" doch nachhaltig stört, speziell beim jetzt anstehenden "schlechten" Wetter, kannst du ja die Pedalkennlinie etwas "entschärfen" lassen, quasi der umgekehrte Weg der "Sprintbooster".

      Da du über die aktualisierte Getriebe-SW verfügst, wäre auch noch die Nachrüstung von Schaltwippen am Lenkrad eine interessante Erweiterung.

      Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Fahren in einem hoffentlich "goldenen Herbst" Umfeld mit angenehmen Temperaturen und trockenen Strassen.

      Gruß MAX

      P.S. Die Verlustleistung ist bei deinem XF deutlich geringer als bei BETTY, kann aber auch am gefahrenen Gang auf dem Prüfstand liegen.
      Communications without intelligence is noise.
      Intelligence without communications is irrelevant.
      Gen. Alfred M. Gray / USMC
    • Hallo Axel,

      ich befürchte das reicht nicht. Denn es muss ja nicht nur der Motor umgebaut werden, sondern die restlichen Komponenten angepasst un eingetragen werden. Beispielsweise liegt die verbaute Bremsanlage inkl. Fahrwerk und Rad-/Reifenkombination sicherlich schon bei einem gebrauchten Crossfire. Dann noch neues Getriebe, Sperrdifferential. Und wenn man die Zwischenschritte dazurechnet (ebenfalls ein gebrauchter Crossfire), dann komme ich eher auf 4 bis 5 gebrauchte Crossfire. ;)

      Und dann war die Frage nach einer x-beliebigen Werkstatt. Ich glaube das sollte man tunlichst unterlassen. Denn hier in diesem Fall ist schon extrem viel Knowhow gefragt, da für diese Motor-/Kompressor-Kombination (die es so nicht ab Werk gibt) eine neue Abstimmung entwickelt werden muss und die verwendeten Komponenten auch nicht von der Stange sind.

      Und dann gibt es bei dem Auto ja auch noch Extras wie eine komplette Neulackierung und eine belederte Innenausstattung... Also da kann man sich auch einen 997er holen. Ist dann halt kein Crossfire. ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo Tom,

      wie wäre es mit einer Leistungsprüfung am kommenden Samstag bei EVOTECH in LB. :)

      Denke da kommen einige Interessierte welche sich sehr gerne dein "Wunderwerk" aus der Nähe ansehen würden.

      Gruß MAX :winke:

      P.S. Die Strecke von dir nach LB ist gerade richtig um den Motor auf Temperatur zu bekommen.
      Communications without intelligence is noise.
      Intelligence without communications is irrelevant.
      Gen. Alfred M. Gray / USMC
    • Hallo Max,

      Samstag kann ich nicht, da ich am 21 schon die Tour mitmache. Ich würde das aber eh gerne mit dir zusammen mal dort machen. Ich fahre im Februar, sobald das Wetter aufgeht nochmal nach Berlin. Lasse dann das kleine Rad draufmachen und den Wagen neu einstellen.

      Bis dahin habe ich auch die vorgeschrieben Einfahr-KM, wegen der Gewährleistung. Danach können wir das gerne machen.

      Lg Tom