Es war einmal!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da hattest Du ja ein paar ganz interessante Autos in Deinem bisherigen Leben. :D

      Insbesondere der CX mit den tiefen Zusatzscheinwerfern sieht schon irgendwie scharf aus:


      Und der Nissankombi mit der Heckklappe im Holzdesign - quasi ein japanischer Woodie. Wußte gar nicht, daß die Nissan sowas angeboten hat:


      Und das ist natürlich ein schönes Blubbermobil :D


      :winke:
      It's good to be bad.
    • Die Göttin hatte einen Rundtacho, die Lupe kam erst im CX.
      Der Motor hatte 1900 ccm und 90 PS.

      Das war ein super Auto 179000 Kilometer ohne Reparatur nur Verschleißteile, das übliche.
      Habe sie dann in Belgien verkauft!
    • Super! - aber die DS hatten doch auch nicht alle den Rundtacho, oder? Ich hatte vor gefühlten 100 Jahren mal einen Renault 16 TX, auch Rundtacho und 5 Gang Lenkradschaltung. Topzustand , 4 Jahre alt, 60 TKM runter für 4200.- DM gekauft ... Bis auf den Rost absolut problemlos...

      ... schade, dass solche Fahrzeuge heute (in akzeptablem Zustand) horrente Summen kosten... ;(

      Gruß, Wolfgang


      PS: Hab gerade mal recherchiert: es gab auch einen Bandtacho! 8) :winke:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stranger ()

    • Mäusekino hatte ich im XSARA Picasso fand ich gar nicht so schlecht, beim Digitalem-Tacho kann man sehen wie schnell der Wagen rückwärts fährt.
      Das kannte ich bis dahin auch noch nicht. :D
    • Markus schrieb:

      Insbesondere der CX mit den tiefen Zusatzscheinwerfern sieht schon irgendwie scharf aus

      Waren die Zusatzscheinwerfer nicht solange tief, bis sich der Wagen angehoben hat? 8|

      Interessante Bilder und vor allem Autos! Da muss ich doch beizeiten auch mal was einscannen.

      Die Heckklappe oder Vergleichbares im Holzdesign ist mir damals nicht aufgefallen. Bleibt die Frage: War früher wirklich alles besser? :D

      Viele Grüße

      Achim
    • Hallo Achim,
      stimmt wenn der CX hoch fuhr hatten die Zusatzscheinwerfer etwas mehr platz zum Boden aber hohe Bordsteine waren immer ein Problem. Eine Servolenkung hatte er auch nicht, beim Einparken musste man richtig arbeiten.

      Der Nissan-Bluebird-Kombi hat von mir auch noch den Sportvergaser und das 5 Gang Getriebe vom Nissan Sportcoupe bekommen damit war er sau-schnell. :D