Erinnerungen an frühere Fahrzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, mal gucken, ob ich noch alle Autos der letzten 15 Jahre auf die Reihe bekommen:

      - Peugeot 205 GRD 88
      - Scirocco GL 82
      - Scirocco GTX 85
      - Scirocco GT2 91
      - Scirocco GTI 16V 83 (Umbau)
      - Golf 2 CL 83 (Winter)
      - Scirocco GTX 16V 88
      - Peugeot 205 D 91
      - Mercedes W124 200T (Übergangsauto)
      - Seat Toledo 2.0 SLX Gasanlage
      - BMW 520i Gasanlage
      - W202 C180 Esprit 93 Gasanlage
      - W201 2.3 Avantgarde Azzuro 92 Gasanlage
      - W202 C180 Esprit 97 Gasanlage
      - W202 C200 Sport 95 Gasanlage
      - W202 C230K Sport 98 Gasanlage
      - SLK 230 Kompressor 98
      - BMW 318i Touring 2001 Gasanlage
      Aktuell Chrysler Crossfire 2004

      Parallel 2t-Wagen (von meiner Frau)
      - VW Polo STH 86
      - VW Polo Coupe 94
      - VW Polo 2001
      - VW Golf Cabrio Classic Line 92
      - VW Golf 3 96
      - BMW 320d Touring 01
      - Nissan Primera 2.0 SLX Traveller 95 (Bauauto)
      - Mitsubishi Galant GDI Kombi 99
      Aktuell New Beetle 1.8T 2000

      2-Räder:
      ZX9R 98 Unfall
      ZXR 400 92 zum Wiedereinstieg
      Aktuell Honda VFR 750 94er EZ (die bleibt für immer!!!)

      Viele Grüße
      Mario
      Mercedes SLK 350s Sport 2008 Schwarz/Schwarz
      Lexus IS 250 Luxury Automatik 2006 mit Vollausstattung
      Mercedes C 350 T 2008 Elegance mit Vollausstattung
      Honda VTR 1000 SP2 2003 Colin Edwards Laguna Seca
    • Yo, aber so viele Unterschiede gibt es ja nicht, sind ziemlich identisch, Platzverhältnisse, Mittelkonsole (Armlehne, Ablagefach etc.), Handschuhfach, Tachoelemente li und rechts (Warnlampenblöcke) selbst die Haken und Tasche an der Rückwand sind identisch.
      Fahrverhalten ebenso wie die Schaltung dito.
      Selbst die Schwachstellen wie die Lötstellen der Relaisbox mit den Sicherungen (bei MB heißt das "K40", hier RCM o.ä.).
      Schalter und Regler sind ja eh bekannt, nur silbern.

      Ich fühle mich direkt wie Zuhause ;) Nach dem BMW-Fehlkauf bin ich endlich wieder glücklich! ;)

      Gruß Mario
      Mercedes SLK 350s Sport 2008 Schwarz/Schwarz
      Lexus IS 250 Luxury Automatik 2006 mit Vollausstattung
      Mercedes C 350 T 2008 Elegance mit Vollausstattung
      Honda VTR 1000 SP2 2003 Colin Edwards Laguna Seca
    • Das waren / sind meine:

      Die Jahresangabe ist das Kaufjahr, den Mazda und den Spider hab ich noch;
      1992 VW Golf 1 1.6
      1993 VW Polo 2 1,05
      1994 Nissan Bluebird D 1,6
      1995 Mercedes SL 2,8
      1998 Ford Sierra 2,0i
      2000 VW Golf 2 1,6
      2004 Fiat Tempra 1,6 ie
      2004 Mercedes SL 350
      2005 Fiat Spider cs1 1,8
      2007 Mazda RX7 1,3 (aber Wankel, ist die Sau :D )
      2008 Opel Astra 1,6

      Grüße, Olli
      Wozu rasen? 250km/h reichen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kjudo ()

    • 1988 Opel D-Kadett
      1989 Alfa Romeo Sud TI
      1990 Mitsubishi Pajero
      1991 Suzuki SJ410 und Golf TDI
      1993 VW Polo GT
      1993 Mercedes 190D
      1997 Ford Escort EFI
      1999 Audi 80
      2002 Opel Astra Kombi
      2005 Audi A6
      2009 Chrysler PT CRD
      2012 Chrysler Crossfire und ein rot/weißes Toyota MR2 Cabrio für die Dame des Hauses. ;)
      Wer im Mittelpunkt einer Party stehen will, sollte nicht hingehen! Audrey Hepburn

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jerichoforlive ()

    • stranger schrieb:

      Nicht schlecht, Olli, aber da sind enorme "Sprünge" drin! ... von - nach - und wieder zurück ... :rolleyes:

      Hast Recht, Wolfgang :rolleyes:, ist schon ein heftig Auf und Ab mit den Autos.
      Bei mir haben sich die Autos immer nach den aktuellen, finanziellen Mitteln gerichtet. ;) (Wann es gerade mal nicht so gut lief, sieht man immer wenn eine 1,6 am Ende der Bezeichnung steht, grins.)

      Aber ich finde, so weit liegen wir gar nicht auseinander. Deine Guilietta z.B., hätte ich auch gern mal mein Eigen genannt (allein schon wegen dem Vergaser^^). Damals wurde es dann aber doch der Fiat ...
      Abgesehen davon, wird es auf jeden Fall langsam Zeit für einen XF. Mein Astra hat die 222.222 Km heute überschritten und macht an der Ampel schon ein wenig komische Geräusche (Ventile denke ich). Und mit dem XF wird sich Liste dann ab September besser lesen lassen. :D

      Grüße!
      Olli
      Wozu rasen? 250km/h reichen!
    • Glückwunsch. Der Plymouth Prowler ist denke ich wesentlich exklusiver, da nur 11.702 Stück (Crossfire 76.045 Stück) gebaut wurden. Und da es keinen offiziellen Deutschland-import gab, gibt es in Deutschland kaum welche. Also genieße es.

      Und es ist kein Chrysler, sondern ein Plymouth. Wobei das eine Marke von Chrysler war.
      Eine kurze Beschreibung findest Du hier: de.wikipedia.org/wiki/Plymouth_Prowler
      Bzw. hier auf Englisch und in ausführlich: prowleronline.com/story.php

      :winke:

      PS: Die Frage ist allerdings was das mit "Erinnerungen an frühere Fahrzeuge" zu tun hat. ;)
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Markus schrieb:

      PS: Die Frage ist allerdings was das mit "Erinnerungen an frühere Fahrzeuge" zu tun hat. ;)

      Der Prowler ist ein 2002er und hat vorn auf der Motorhaube dezent die Chrysler-Schwinge.
      Erinnern tut mich der Prowler "indirekt". Hatte im Jahr 2000 in einem Preisausschreiben bei "Chrom & Flammen" ein Wochenende mit dem Prowler gewonnen. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt einen gebrochenen Fuß und durfte mich so nur "kutschieren" lassen. Selber fahren ist bestimmt viel, viel besser :D
      :winke:
    • Wow, hier haben aber einige echt schon viele Autos gehabt :D

      Meine bisherigen:
      • Fiat Cinquecento Sporting
      • Audi A4 B5 Avant
      • Cadillac Escalade (aktuell)
      • Smart (aktuell)
      • Audi 80 B2 Bj. 1980 (aktuell)
      • VW Scirocco R
      • Crossfire (aktuell)