Tach auch oder schon 'n Abend!

    • Tach auch oder schon 'n Abend!

      Hallo,

      ich möchte mich gerne hier mal vorstellen. Mein Name ist Klaus, bin aus dem Jahrgang 62, seit 30 Jahren verheiratet, eine Tochter und eine Enkeltochter. Fahre seit 25 jahren US Cars. Habe fast alles schon durch (Hot Rods, Lowrider, Musclecars usw.). Derzeit fahre ich einen 78 Prostreet El Camino als Hobby und einen Ford Mustang Dragster, weil mein größtes Hobby Dragsterrennen sind.

      Kurzum, gestern habe ich meiner Frau einen iceblauen Crossfire gekauft, sie hat sich total darin verliebt. Tja, wem erzähl ich das!!!!!!!. Nun steht ja Ausfahrten auch bei schlechtem Wetter nichts mehr im Wege, denn den Elci hole ich bei Regen nicht raus. Ich bin zwar kein Elektonikfachmann aber was die Oldies betrifft bin ich fit, helfe auch. ich bin in einigen US Cars Foren aktiv und unterstütze aktiv das Cruzin Cologne.

      Ich freu mich hier zu sein,

      Gruß Klaus
      Dateien
      • Bild 012.jpg

        (39,13 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      mikes-racer.de
    • Hallo Klaus,

      dann mal ein herzliches Willkommen von mir. Du wirst hier sicher viel Spaß haben. Hoffentlich nutzt ihr den Crossi nicht nur bei schlechtem Wetter. Das hat er doch nicht verdient. :wacko: :D Wegen des Crossis allein wird sich ein hoffentlich reger Austausch ergeben.

      Schön, dass du hierhin gefunden hast.

      Viele Grüße aus dem Münsterland

      Achim :winke:
    • @Achim

      ich habe mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt. In erster Linie wird der Crossi von meiner Frau bewegt. Sollte es mal an einem US-Meeting regnen, dann hole ich den Elci nicht raus und werde dann genüsslich mit dem Crossi da hin fahren und den Jungs mit den neuen Mustangs die Nase lang machen. Denn Crossis sind selten in unserer Scene.

      Gruß Klaus
      mikes-racer.de
    • Hallo Klaus,

      herzlich Willkommen im Forum! Ein schönes und interessantes Hobby hast Du da.

      Der NRW-Stammtisch dürfte für Dich entfernungsmässig wohl der Nächste sein. Die Organisation macht in der Regel Stefan - sein Username ist TB-303.

      Für nächstes Jahr plane ich gerade ein größeres Crossfiretreffen und eine Ausfahrt. Evtl. ist da ja auch was für Dich/euch dabei.

      Viele Grüße
      Markus

      :winke:

      PS: Klaus hat übrigens eine eigene Website: mikes-racer.de/
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hey, willkommen hier im Forum.

      Tja, das mit dem Stammtisch ist momentan schwierig, da meine Firma etwas expandiert ist. Samstag mit freiem Nachmitag sind äußerst schwierig, abgesehen davon haben die meisten immer irgendeine Weihnachtsfeier. Da der Januar bei mir sehr ausgebucht ist werde ich wahrscheinlich, sowie jeder Jahr, im Februar den nächsten Termin setzen können. Leider. :(

      Am besten war es immer in Essen, wird auch mal denke ich dabei bleiben ...

      VG
      Dani und Stefan :winke: :winke:
      Kühe schubsen
    • Hi,

      na das find ich ja klasse das ihr meine Page besucht. Klar der Elci hat ne Menge Arbeit und Kohle verschluckt, aber dafür läuft er auch seine 250 - sofern ich das will. Und das geradeaus ohne zu mucken. Macht Spaß irgendwelchen Möchtegernfahrern mal zu zeigen was mit so einem Oldi geht. Der Mustang war ein Traum, den ich mich vor meinen 50 schon erfüllt habe. Bin vorher mit dem Elci auch 1/4 Meile gefahren, habe aber einiges dabei zerstört. War teuer. Mittlerweile ein Wohnmobil gebaut, Hänger gekauft. Jetzt ist es egal ob was am Mustang kaputt geht. Kann dann beruhigt bei meinem Bekannten ins Regal greifen und reparieren (er baut Cobras usw.). Bilder vom Crossi kommen noch. Derzeit haben wir viel zu tun in der Küche.

      Gruß Klaus :winke:
      mikes-racer.de
    • Hallo Klaus,

      auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem Forum. Du bist ja genau auf meiner Wellenlänge was Dragracing betrifft. (Nur hast du die Zeit und die Familie dazu, wie auf deiner Webseite nachgelesen. Respekt ... bleib dabei.)

      Bei mir langt das dann nun nur noch für einmal im Jahr nach Hockenheim für Show und Shine ... die Zeit ist leider vorbei ... ich bin auch nicht mehr der jüngste ...

      Aber deinen Mustang (wild stang) kenne ich von früher noch, bevor er an Gerd ging, quasi vom Erbauer ... mir fällt der Name im Moment nicht ein ... ein Amerikaner der nun beim Rüüüdi schraubt ...

      Als ehemaliges Member von den Frankfurter Street Rats bin ich natürlich jedes Jahr in Hock beim ProMod Team Master of Desaster anzutreffen und ansonsten bei den Hot Rods. Da stand auch die Corvette dieses Jahr. Vielleicht sieht man sich ja mal, würd mich freuen.

      Bis denne,

      Jens
      time to say good bye
    • Hallo Jens,

      der Erbauer hieß Wiliam Glover. Warum er den dem Gerd gegeben hat weiss ich nicht. Über Gerd will ich hier nicht schreiben. Ich habe alle Unterlagen bekommen, nur Gerd hat einige Teile behalten. O.K. der Kurs war in Ordnung, lange Verhandlung. Ich habe den auch nur gekauft, weil ich beim Ralph Welteroth ins Regal greifen darf und dort auch schraube und evtl. Hilfe bekomme. Fahre auch unter dem Team Cobbracorner.de.

      Das große Hockenheimspektakel ist für uns Kleine kaum noch erschwinglich. Gestartet haben wir in Pro ET, aber dauernd neue Gurte, helm und Netz und was sonst noch neu muss steht für mich in keinen Kosten-/Nutzen-Verhältnis. Sicher, mein Dragster ist SFI abgenommen und zwar für SG, aber leider noch etwas zu langsam dafür. Auf dem Publik Race Days kann es sein, das wir auch auftauchen.

      Gruß Klaus :winke:
      mikes-racer.de
    • Benutzer online 1

      1 Besucher