Motorkontrolleuchte leuchtet - Ursache geklärt - Lötstelle RCM Modul

    • Hi,

      so nun die Frage konnte ich mir selbst beantworten. Fzg steht beim Freundlichen und siehe da die Relaisbank ist defekt und wird ausgetauscht. Na gut bei 70.000 km und ca 8 Jahren darf das wohl passieren. Bin jetzt gespannt was es kostet und ob das auch mit der Garantiefirma fluppt.

      Guten Rutsch, Klaus :winke:
      mikes-racer.de
    • Hallo SRT-6 Harry,

      Danke für die Info. Habe die Headline des Threads geändert. Prima, daß der Fehler bei Dir gefunden wurde.

      @ all:
      Das RCM Modul hat es schon in sich. Entweder brechen Lötstellen, oder das Relais der Sekundärluftpumpe geht kaputt. Das Relais läßt sich - wie Axel - schon schrieb kostengünstig tauschen. Um es selber zu tauschen, muß man aber schon löten können. ;)

      :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hi,

      sicher kann man das auch selber löten (wers sich zutraut). Aber das Relais für die Lamdasonden war auch hin. Soweit ich weiss überninnt die Garantie den Arbeitslohn und derzeit 70% der Bauteile. Mal abwarten.

      Gruß Klaus
      mikes-racer.de
    • Hi,

      wir haben den Crossi wieder und ich muss sagen, wir sind ordentlich schnell und freundlich behandelt worden. Angeblich waren 2 Relais kaputt. Das alte RCM Modul habe ich verlangt und bekommen. Insgesamt habe ich 250,56 bezahlt und muss nun mit der Garantiefirma abrechnen. Bin mal gespannt.

      Das alte werde ich mir mal anschauen.

      Gruß Klaus
      mikes-racer.de
    • Ein fairer Preis, ich hätte da an ein paar dreistellige Scheine mehr gedacht!
      P.S.: Falls Du nicht weißt was mit der Platine anzufangen:

      Bei Conrad gibt es die Relais für das Modul:
      1. wenn möglich alle Relais tauschen
      2. alle Lötstellen nachlöten
      3. Schutzlack drüber
      4. einpacken und gut aufheben
      5. wenn jemand mal wieder ein Problem hat wäre eine Austauschplatine zum Testen vorhanden
      6. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Gruß Pit
      I like Girls, how i like my Whisky! 20 Years old and full of Coke
    • Bei mir leuchtete die Motorkontrollleuchte auch ständig = ein Fehler im Sekundärluftsystem wurde angezeigt. Der freundliche Helfer von Bosch in Lahr/Schw. hat mir das RCM-Modul ausgetauscht und das Problem war behoben.

      Es war keine schlechte Lötverbindung, sondern das Relais hat hat gelegentlich geklemmt.

      Viele Grüße, Gerry
      :winke: Gerry