Fussraumbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fussraumbeleuchtung

      Anschluß für Fussraumbeleuchtung.

      Die Kabel sind auf der Beifahrerseite im Fussraum auf der linken Seite.
      Dateien
      Wir sind die, vor denen euch Eure Eltern immer gewarnt haben.
    • Hi… Danke! Hilfreich für die nächste Massnahme!

      Könntest du nochmal die genauen Farben dazuschreiben? Eventuell mit Plus und Minus?

      Dann muss ich das nicht messen. ;)
      Magnaflow Cat-Back 16633
      20mm VA & 40mm HA Spurverbreiterung
      30mm Tieferlegung (Weitec-Federn)
      gelbe & rote beleuchtete Sidermarker
      LED-Tagfahrlicht mit Coming Home im unteren Gitter
      Alpine IVA-D100 mit Navi NVE-N099P und Rückfahrkamera
    • Hallo Herbi,

      grundsätzlich sind Kabel mit braun im Auto immer Minus, nur Braun ist direkt Masse (mit Karosserie verbunden) und alle Kabel wo Braun mit einer andern Farbe kombiniert ist, sind gesteuerten Minusleitungen.

      In dem Fall Beleuchtung gibt es 2 Kabel mit Braun drin, Plus ist in dem Fall brau/gelb und Minus ist braun/blau. Liegt daran, das die eigentliche Plusleitung von der Kofferraumbeleuchtung kommt und dort an der (Minusklemme) aufgelegt ist.

      Das Minus kommt direkt von BC ( C4 Pin 18 ) und das Plus kommt vom BC ( C4 Pin 75 ) geht dann auf die Kofferraumleuchte Pin2 und von über die Lampe auf Pin 1, von dort auf Pin 1 der Deckenleuchte. Die Deckenleuchte hat auf Pin 4 Dauerplus vom Verteiler S233, wird das Licht über den BC eingeschaltet (Türe auf oder Fernbedienung), wird auf Pin 1 die +12V runtergedimmt und Pin 1 wird zu Minus - das Licht geht an. Schaltest Du das Licht an der Deckenleuchte an (Wahlschalter Dauerlicht) wird von Pin 3 auf Pin 2 umgeschaltet - an Pin 2 ist ein braunes Kabel, also Masse.

      Solltest Du noch fragen haben melde Dich einfach.

      Gruß Hans

      PS: Und dabei hab ich noch nicht mal den Schaltplan hier vor Ort, hoffe das ich keinen Pin verwechselt habe.
      Wir sind die, vor denen euch Eure Eltern immer gewarnt haben.
    • Wie komm ich denn am besten vom Fussraum der Beifahrerseite auf die Fahrerseite ohne das Armaturenbrett auszubauen?
      modifizierter Auspuff
      74er Drosselklappe
      Mercedes Air Intake mit K&N Filtern
      H&R Cupkit + Megan Racing Sturzstrebe
      Original-Lenkrad Alcantara/Leder
      A-Säule in SSB
      gelochte Bremsscheiben H+V
      LEDs
      Pioneer Radio mit TV und Rückfahrkamera
    • Hallo Niklas,

      falls es sich nur um ein Kabel handelt, am besten mit einem Draht hinten unter dem Amaturenbrett durch die Mittelkonsole durchfädeln Wobei dazu die beiden Seitenabdeckungen im Fußraum beidseitig abgenommen werden sollten, was ziemlich tricky ist. Und das Durchfädeln ist auch nicht so einfach.

      Oder quick & dirty: den hinteren Teil der Mittelkonsole (Ablagefach) abbauen, Kabel quasi bis zum Schaltknüppel darüberführen und das Kabel unter die Seitenabdeckungen festklemmen, bzw. zum Amaturenbrett hin hochziehen. Das Kabel sollte in dem Fall min. 1.5 mm2 haben.

      Als Drittes gäbe es noch den langen Weg seitlich an den Holmen entlang und hinter den Sitzen herum.

      Hoffe da ist was für Dich dabei.

      Grüße
      Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Genial!
      Danke euch dreien vielmals.

      Am einfachsten erscheint es mir hinter den Sitzen lang zu gehen. Aber das wird wieder "polnisch". :D Durch die Mitte würde ich es mal versuchen, per Draht.
      modifizierter Auspuff
      74er Drosselklappe
      Mercedes Air Intake mit K&N Filtern
      H&R Cupkit + Megan Racing Sturzstrebe
      Original-Lenkrad Alcantara/Leder
      A-Säule in SSB
      gelochte Bremsscheiben H+V
      LEDs
      Pioneer Radio mit TV und Rückfahrkamera
    • Hallo zusammen,

      hier mal das Ergebnis meiner Nachrüstung einer Fußraumbeleuchtung. Angeschlossen wie bei Hans. :) Hab nur leider den Thread nicht gelesen, sondern bin von der Deckenleuchte weg. :D Ergebnis war dann aber das Gleiche. ;)

      Frage an die Fachmänner: besteht eine Möglichkeit die Fußraumbeleuchtung sowohl über den Türkontakt, als auch über den Dauerschalter für die Leselampe zu legen? Hab sie aktuell nur auf dem Türkontakt liegen, weil mir für die Problematik mit der wechselnden Masse nichts einfallen wollte.

      Jemand eine Idee?

      Grüße Jan :winke:
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von XF-Owner94 ()

    • Hallo Jan,

      nur um nochmal sicher zu gehen, dass ich Deine Schaltung richtig verstanden habe:

      Du möchtest, dass die Fußraumbeleuchtung angeht, sobald eine Türe geöffnet ist und / oder die Innenraumbeleuchtung mittels Schalter an der Innenraumleuchte dauerhaft eingeschaltet ist?

      Hast Du dir mal im WHB den Stromlaufplan angeschaut? Versuche mal die Schaltung von Emaxx nachzuvollziehen. Dann wird Dir auffallen, dass das genau das ist wonach Du suchst. ;)

      Oder geht es darum die Schaltung jetzt so zu realisieren, dass sie über einen Abgriff an der Innenraumleuchte so funktioniert wie Du dir das vorstellst?

      Grüße Markus :winke:
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Hallo Markus,

      ja, hast du richtig verstanden. :)

      Weil wenn ich mein Minus von der Lichtquelle sowohl auf die eigentliche Masse leg, als auch auf die geschaltete Masse, dann gibts ja 'nen Kurzen. Soviel hab ich schon verstanden. Werde aber aus den Ausführungen von Emaxx nicht schlau.

      Grüße Jan :winke:
    • Hallo Jan,

      ich denke da hast Du entweder einen Verständnis-, oder einen Denkfehler. Im Automobilbereich wird immer über Masse geschaltet. Niemals über Plus.

      Schau Dir mal den Schaltplan an. Deckenleuchte ist links. Plus liegt an 4 an. Da die Laderaumbeleuchtung beim Coupé mit der Deckenleuchte geschaltet wird, könntest Du die geschaltete Masse an 1 abgreifen. Je nach Last solltest Du prüfen, ob die Sicherung 9 anzupassen ist.

      Grüße
      Markus :winke:
      Dateien
      Chrysler Crossfire Forum. Das Forum für Crossfirefans.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher